Statisten-Rolle im nächsten Tatort aus Münster zu gewinnen!

Wer will Komparse im Tatort Münster werden? Jetzt gibt es eine Rolle zu gewinnen!

Wer will Komparse im Tatort Münster werden? Jetzt gibt es eine Rolle zu gewinnen! ©WDR/Martin Valentin Menke

14.10.2016 · von Tobias Frauen

Viele Tatort-Fans träumen davon, einmal als Komparse oder Statist bei einem Tatort dabei zu sein. In der Regel werden diese kleinen Parts über die Komparsen-Karteien spezieller Agenturen oder per Casting besetzt, der Andrang dabei ist riesengroß. Für den nächsten Münster-Tatort gibt es jetzt ausnahmsweise mal eine Statisten-Rolle zu gewinnen!

Der WDR vergibt zum 1000. Tatort eine kleine Rolle im nächsten Fall von Thiel und Boerne! Dafür muss ein selbst geschriebener Kurz-Krimi eingereicht werden, eine Jury wählt aus allen Einsendungen den Gewinner aus. Außerdem wird die Sieger-Geschichte als Radio-Tatort produziert.

Wer mitmachen möchte, sollte auf zwei bis drei Seiten eine spannende Geschichte erzählen und das Ganze mit dem Betreff "1000. Tatort" an neugier@wdr.de senden. Einsendeschluss ist der 30. Oktober 2016! Viel Erfolg!

Weitere News zum Tatort findet Ihr auf unserer Startseite!

 > 
Tatort-Blog.de