Tatort Münster: Drehstart für "Gott ist auch nur ein Mensch"

Dreharbeiten für neuen Münster-Tatort: Klar, dass sich Thiel (Axel Prahl) und Boerne (Jan Josef Liefers) auch in "Gott ist auch nur ein Mensch" nicht einig sind.

© WDR/Markus Tedeskino

Dreharbeiten für neuen Münster-Tatort: Klar, dass sich Thiel (Axel Prahl) und Boerne (Jan Josef Liefers) auch in "Gott ist auch nur ein Mensch" nicht einig sind.
08.06.2017 · von

Heute starten die Dreharbeiten für einen neuen Tatort aus Münster. Unter dem Arbeitstitel "Gott ist auch nur ein Mensch" wird noch bis zum 12. Juli in Münster, Köln und Umgebung gedreht. Regie führt Lars Jessen, das Drehbuch schrieben Christoph Silber und Thorsten Wettcke.

Die Story: Münster fiebert einer renommierten Kunst-Ausstellung mit Weltrang entgegen, allen voran der selbsternannte Fachmann Boerne (Jan Josef Liefers). Kommissar Thiel (Axel Prahl) ist erwartungsgemäß eher zurückhaltend. Doch auch er muss sich widerwillig mit den Skulpturen beschäftigen, als herauskommt, dass eine Figur des Künstlers "G.O.D." (Aleksandar Jovanovic) eine menschliche Leiche ist.

Der Tote ist ein ehemaliger Münsteraner Stadtrat, der vor einiger Zeit in einem Prozess wegen Unzucht mit Minderjährigen freigesprochen wurde. Späte Rache für ein vermeintlich falsches Urteil? Bei der Obduktion findet Silke "Alberich" Haller (ChrisTine Urspruch) heraus, dass im Körper der Leiche einst ein USB-Stick versteckt war...

Es mangelt also nicht an Skurrilitäten im neuen Münster-Tatort, der nach dem hinlänglich bekannten Erfolgsrezeot gestriuckt zu sein scheint. Neben den genannten Darstellern sind gehören Victoria Mayer, Gertie Honeck, Christien Jankowski, Raphaela Möst und Guido Schurmann zum Cast. Außerdem sind natürlich Mechthild Großmann als Staatsanwältin Klemm, Claus D. Clausnitzer als "Vadder" Thiel und Friederike Kempter als Nadeshda Krusenstern mit dabei.

Der Tatort "Gott ist auch nur ein Mensch" soll noch im Winter 2017 gesendet werden. Tipp für Fans: Axel Prahl postet auf seiner Facebook-Seite laufend Videos vom Set!

Kommentare

 > 
Tatort-Blog.de