Neuer Tatort aus Ludwigshafen wird gedreht

Lena Odenthal (Ulrike Folkerts), Mario Kopper (Andreas Hoppe) und Johanna Stern (Lisa Bitter) drehen derzeit den Tatort "Der sprechende Tote".

© SWR/Nils Reinhard

Lena Odenthal (Ulrike Folkerts), Mario Kopper (Andreas Hoppe) und Johanna Stern (Lisa Bitter) drehen derzeit den Tatort "Der sprechende Tote".
31.10.2016 · von

In Ludwigshafen, Baden-Baden, Frankfurt und Umgebung wird derzeit ein neuer Odenthal-Tatort gedreht. Der Arbeitstitel lautet "Der sprechende Tote", das Drehbuch schrieb Patrick Brunken. Roland Suso Richter führt beim 66. Fall für die Ludwigshafener Ermittler Regie.

Die Geschichte: Kopper (Andreas Hoppe) sitzt mit seinem Kumpel Sandro in der Kneipe, als dieser angegriffen wird. Der Steuerberater kennt einige schmutzige Details der Stidda, einem Zweig der italienischen Mafia. Sandro ist bereit, als Kronzeuge auszusagen, wenn Kopper ihn ins Zeugenschutzprogramm aufnehmen lässt.

Kein ungefährlicher Job, denn ein weiterer Zeuge hat gerade in der Untersuchungshaft Selbstmord begangen. Lena Odenthal (Ulrike Folkerts) und Johanna Stern (Lisa Bitter) finden jedoch Hinweise, dass der Tote zum Suizid gezwungen wurde. Um seinem Kumpel ein ähnliches Schicksal zu ersparen, versteckt Kopper Sandro heimlich.

Neben dem Kern-Team gehören bei "Der sprechende Tote" unter anderem Michele Cuciuffo, Saskia Vester, Paolo Sassanelli und Peter Sattmann zu den Darstellern. Einen Ausstrahlungstermin für den Ludwigshafen-Tatort gibt es noch nicht.

Weitere News zum Tatort findet Ihr auf unserer Homepage>>

Kommentare

 > 
Tatort-Blog.de