Horst Jordan

Name:
Horst Jordan
Darsteller:
Hartmut Volle
Tatort:
Saarbrücken
Im Einsatz seit:
2006
Horst Jordan

Wenn es beim Tatort aus Saarbrücken Spuren zu sichern, Analysen zu erstellen oder Computer zu hacken gibt, ist Horst Jordan (Hartmut Volle) zur Stelle. Der Kriminaltechniker - besonderes Markenzeichen: zwei fehlende Finger - arbeitet im Hintergrund für die Kommissare, ist aber immer voll bei der Sache und höchst engagiert. Vom ruhigen Beamten hat sich Horst Jordan im Laufe der Jahre zu einem etwas wilden, bisweilen unkonventionellen Mittfünfziger entwickelt.

Seit 2006 ist Hartmut Volle alias Horst Jordan im Saarland-Tatort zu sehen. Damals kam er mit den neuen Kommissaren Kappl (Maximilian Brückner) und Deininger (Gregor Weber). Als diese 2011 abgesetzt wurden, blieb nur Kriminaltechniker Jordan beim neuen Team aus Jens Stellbrink (Devid Striesow) und Lisa Marx (Elisabeth Brück) erhalten. Außerdem gehört Staatsanwältin Nicole Dubois (Sandra Steinbach) zum Ensemble.

Der Schauspieler: Hartmut Volle

Der 1953 geborene Volle war bereits vor seiner Rolle in Saarbrücken öfters in Tatort-Nebenrollen zu sehen. Der Theater-Schauspieler stand lange in Saarbrücken auf der Bühne und spielte immer wieder in TV-Produktionen. Neben dem Tatort gehören die "Rosenheim Cops", "SOKO Köln", "Lindenstraße" und "Unter Nachbarn" zu seiner Filmographie. Vor seiner Schauspiel-Karriere machte Volle eine Schreinerlehre, dort verlor er bei einem Unfall zwei Finger.

 > 
 > 
Tatort-Blog.de