Maria Furtwängler verlängert Tatort-Vertrag

Charlotte Lindholm bleibt der Tatort-Landschaft erhalten: Maria Furtwängler verlängerte ihren Vertrag.

© NDR/Gordon Muehle

Charlotte Lindholm bleibt der Tatort-Landschaft erhalten: Maria Furtwängler verlängerte ihren Vertrag.
05.12.2014 · von

Mindestens drei weitere Tatorte mit Maria Furtwängler alias LKA-Kommissarin Charlotte Lindholm wird es geben, berichtet "bild.de". Die Schauspielerin habe ihren Vertrag verlängert, bereits im April 2015 beginnen die Arbeiten an einem neuen Tatort aus Hannover und Niedersachsen.

Am Sonntag läuft "Der sanfte Tod" (hier geht es zu unserem Kreuzverhör), nach zwei Jahren Pause der 22. Lindholm-Tatort. Weil die vorgelegten Drehbücher Furtwängler und den Verantwortlichen nicht zusagten, wurde nach dem Zweiteiler Ende 2012 lange kein neuer Fall mehr gedreht.

 

Furtwängler bestätigte die Vertrags-Verlängerung gegenüber "Bild" und verkündete: "Ich bleibe dem 'Tatort' länger erhalten. Noch eine zweijährige Kommissarinnen-Pause wird es nicht geben. Drei weitere Fälle sind beschlossene Sache."

Kommentare

 > 
Tatort-Blog.de