Klaus Borowski

Name:
Hauptkommissar Klaus Borowski
Darsteller:
Axel Milberg
Tatort:
Kiel
Im Einsatz seit:
2003
Klaus Borowski

Von 1971 bis 1978 war es der Schauspieler Klaus Schwarzkopf, der als Kommissar Finke in Kiel für die ARD-Reihe Tatort ermittelte. Nach dem der Kommissar seinen Beruf an den Nagel gehängt hatte, dauerte es fast ein Vierteljahrhundert bis mit Axel Milberg ein neuer Tatort-Kommissar für Kiel gefunden wurde. Seit 2003 klärt Milberg als Borowski-Darsteller die Morde in Kiel und Umgebung auf.

Ein unkonventioneller Ermittler

Mit Klaus Borowski wurde eine Figur erschaffen, deren Markenzeichen es ist, auf ruhige und unkonventionelle Art die mutmaßlichen Täter zu jagen. Borowski ist Vater einer erwachsenen Tochter und geschieden. Er bevorzugt im Tatort Kiel die leisen Töne und darf als gutmütig bezeichnet werden, was allerdings nicht mit naiv zu verwechseln ist. Milberg, der als Kommissar Klaus Borowski zuvor schon in der Reihe Stahlnetz mitwirkte, gibt der Figur den landestypischen Anstrich. Dazu gehört auch die norddeutsche Wortkargheit.

Dienstrang Kriminalhauptkommissar

Der Kieler Beamte löst die Fälle als Kriminalhauptkommissar. Die Dienststelle in Kiel trägt den Namen „KK 7 gegen Leib und Leben“. Ehe er nach Kiel wechselte, war Borowski in Hannover in der Kriminalfachinspektion 1 tätig. Zu dem Zeitpunkt war er noch verheiratet und lebte mit Frau und Tochter in einem Einfamilienhaus. Nach der Trennung zog er zunächst in ein Hochhaus und wechselte schließlich nach Kiel. Borowski wurde 1959 in Kiel geboren. Zu seinen Eigenheiten zählt eine Sammlung von Hörspielen, die er sorgfältig archiviert hat. Borowski redet nicht viel, aber wenn er etwas sagt, ist da meistens eine feine Ironie herauszuhören. Am Telefon meldet er sich stets mit einem knappen „Ich höre“. Trotz seiner kleinen Macken ist der Kriminalhauptkommissar bei seinen Kollegen beliebt. Auch zu seinem Vorgesetzen, dem Polizeirat Roland Schladitz, hat er ein gutes Verhältnis, das allerdings niemals über das Dienstliche hinausgeht.

Im „Großen und Ganzen“ gesetzestreu

Borowski löst die Fälle im Tatort im „Großen und Ganzen“ nach Recht und Gesetz. Als „einsamer Wolf“ ermittelt er gerne auf eigene Faust. Gleichzeitig weiß er die Leistungen und den Anteil seiner Mitarbeiter an der Aufklärung eines Falles zu schätzen. Wenngleich er das gut hinter seinem spröden Charme versteckt. Gleich in seinem ersten Tatort „Väter“ zeigt der Kriminalhauptkommissar, dass er durchaus in der Lage ist, auch einmal einen anderen Weg einzuschlagen, wenn es die Umstände erfordern. In dem genannten Tatort fesselt er kurzerhand einen Zeugen auf dem Dach eines Bordells. In einer anderen Folge führt das eigenwillige Vorgehen den Kriminalhauptkommissar auf Anweisung eines Vorgesetzten zur Polizeipsychologin. Aus der Begegnung mit Dr. Frieda Jung entwickelt sich später eine gute berufliche Zusammenarbeit, aus der sogar eine kurze Beziehung entsteht. Sie endet damit, dass Frieda an ein Institut nach Finnland wechselt. Mit seiner Assistentin Sarah Brandt versteht Borowski sich gut. Die beiden verbindet ein Humor auf gleicher Wellenlänge.

Borowski fällt aus dem Rahmen

Auch äußerlich unterscheidet Klaus Borowski sich von seinen Kollegen. Er ist unauffällig gekleidet, und vertilgt gelegentlich Schokoladenkekse. Seinen uralten VW-Passat will er auf Gasbetrieb umrüsten. Schließlich muss er sich von dem geliebten Auto trennen, als es endgültig den Geist aufgibt. Mit seiner Tochter Clara hat er nicht gerade das beste Verhältnis. Wenn er abschalten will, geht er Segeln. Seinen Urlaub verbringt er am liebsten beim Angeln irgendwo in Skandinavien.

Axel Milberg ist Klaus Borowski

Der 1956 in Kiel geboren Axel Milberg verkörpert die Figur glaubhaft. Beide sind nicht nur in derselben Stadt geboren. Es verbindet sie auch die Liebe zu guten Hörspielen.

Axel Milberg begann seine Karriere als Schauspieler an den Münchner Kammerspielen. Ab 1988 folgten zahlreiche TV- und Filmproduktionen. Vor seinem Debüt 2003 als Ermittler im Tatort trat Milberg mehrmals in Gastrollen im Tatort auf. 2008 wurde Axel Milberg mit dem Bayerischen Fernsehpreis und 2012 mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet.

Alle Tatorte mit Klaus Borowski

Väter

Folge: 549 - Datum: 30.11.2003

Der Zeuge Scharndorf, angesehene Lokalgröße, will in einem Mordfall nicht aussagen, um seinen Ruf nicht zu gefährden. Als Hauptkommissar Borowski ihn kurzerhand nackt auf dem Dach eines Bordells ankettet, um ihm über die Schamgrenze zu helfen, bringt ihm das fast die Suspendierung...

Schichtwechsel

Folge: 561 - Datum: 28.03.2004

Streik auf der Kieler Ostendorf-Werft: Betriebsratsprecher Bruhns will der Entlassung von höchstens 50 Mann zustimmen, um den Erhalt der Kieler Werft zu sichern. Dass das nicht reichen wird, versucht ihm fast verzweifelt der Chef der Werft, Felix Ostendorf, klar zu machen...

Stirb und werde

Folge: 574 - Datum: 10.10.2004

An einem Flügel im Konzertsaal wird die sorgfältig drapierte Leiche der 16-jährigen Schülerin und begabten Pianistin Rita Köhler gefunden. Offenbar wurde ihr Körper einbalsamiert. War es Mord oder ist auch ein Selbstmord mit Beihilfe denkbar?

Schattenhochzeit

Folge: 592 - Datum: 20.03.2005

Ulrich Wahl ahnt Böses: Entgegen aller Absprachen ruft ihn seine junge Geliebte Teresa zu Hause an und bitte ihn, sofort zu ihr zu kommen. Völlig außer sich und mit Blut verschmiert fleht ihn die junge Kubanerin um Hilfe an. In ihrer Wohnung, dem geheimen Liebesnest der beiden, liegt ein Toter...

Borowski in der Unterwelt

Folge: 608 - Datum: 02.10.2005

In Kiel werden die Überreste menschlicher Körper in der Kanalisation gefunden. Sie stammen von verschiedenen Personen und sind offenbar in Säure aufgelöst worden. Hauptkommissar Klaus Borowski und seine Kollegen müssen nun herausfinden, wo die Überreste herkommen...

Sternenkinder

Folge: 627 - Datum: 02.04.2006

Der schwangeren Stefanie Brückner wurde kurz vor der Geburt ihr Baby aus dem Leib geschnitten. Die Mutter schwebt in Lebensgefahr, von dem Kind fehlt jede Spur. Polizeipsychologin Frieda Jung vermutet, dass es sich bei dem Täter sehr wahrscheinlich um eine Frau handelt...

Mann über Bord

Folge: 639 - Datum: 10.09.2006

Hauptkommissar Klaus Borowski befindet sich gerade auf dem Heimweg vom Angelurlaub, als er an ungewohnter Stelle zu Hilfe gerufen wird: Mitten auf der Ostsee zwischen Schweden und Deutschland ist der Kapitän der Fähre plötzlich spurlos verschwunden...

Das Ende des Schweigens

Folge: 655 - Datum: 11.02.2007

Auf offener See wird ein leeres Seegelboot aufgegriffen - an Bord befinden sich Jacke, Schuhe und Handtasche von Silke Rohweder. Von der Frau selbst fehlt jedoch jede Spur. Zunächst deutet alles auf einen Selbstmord hin. Hauptkommissar Klaus Borowski hat aber seine Zweifel...

Macht der Angst

Folge: 673 - Datum: 16.09.2007

Auf der Brücke über die Kieler Hörn wird Jochen Harmsen, Angestellter einer Umschlagsfirma, auf dem Weg zur Arbeit von einem Scharfschützen erschossen. Die Kieler Bevölkerung ist in Panik. Handelt es sich um einen Terroranschlag? Treibt ein Wahnsinniger sein Unwesen in der Stadt? In dieser Atmosphäre der Angst nimmt Hauptkommissar Klaus Borowski die Ermittlungen auf...

Borowski und das Mädchen im Moor

Folge: 688 - Datum: 17.02.2008

Die 16-jährige Belinda ist verschwunden. Augenzeugen berichten, dass sie das Mädchen am Nachmittag noch im Moor gesehen haben, doch von da an verliert sich ihre Spur. Ist Belinda von zu Hause weggelaufen oder wurde sie entführt?

Borowski und die einsamen Herzen

Folge: 707 - Datum: 12.10.2008

In kurzer Folge geschehen zwei Morde. Die beiden Männer sind nach demselben Muster umgebracht worden. Hauptkommissar Klaus Borowski und sein Team befürchten einen Serienkiller, der bald wieder zuschlagen wird...

Borowski und die heile Welt

Folge: 732 - Datum: 03.05.2009

Die Leiche der achtjährigen Michelle wird gefunden. Sie weist viele Blutergüsse und einen Rippenbruch auf - beides sind jedoch ältere Verletzungen. Kommissar Borowski nimmt die Familie des Mädchens genau unter die Lupe...

Borowski und die Sterne

Folge: 741 - Datum: 20.09.2009

Vor einem Kieler Hotel wird Margret Saloschnik tot aufgefunden. Es sieht danach aus, als habe sich die Frau vom Dach des Hotels gestürzt. Doch Kommissar Klaus Borowski und seine Kollegin Frieda Jung glauben nicht an Selbstmord...

Tango für Borowski

Folge: 761 - Datum: 04.04.2010

Borowski muss nach Finnland reisen um einen deutschen Jugendlichen zu verhören. Ralph Böttcher wurde nach Finnland in ein Camp für straffällige Jugendliche geschickt. Doch als Borowski ankommt, wird Ralph Mord und Vergewaltigung eines Mädchens aus der Gegend vorgeworfen...

Borowski und eine Frage von reinem Geschmack

Folge: 777 - Datum: 24.10.2010

Ein 15-jähriger Junge stirbt, nachdem er den Energy-Drink VITANALE getrunken hat. Die Todesursache ist eine Überdosis eines Lebensmittelfarbstoff. Der Junge war zwar Allergiker, die tödliche Menge war aber alles andere als ein Zufall...

Borowski und der vierte Mann

Folge: 785 - Datum: 26.12.2010

Auf einem Landgut werden Leichenteile eines Mannes in einer Tierfalle gefunden. Das Opfer war Mitglied einer Jagdgesellschaft. Es sieht so aus, als ob militante Tierschützer hinter der Tat stecken. Doch auch die Jagdgesellschaft hat etwas zu verbergen...

Borowski und die Frau am Fenster

Folge: 812 - Datum: 02.10.2011

Eine junge Frau ist spurlos verschwunden. Ihr Freund ist Streifenpolizist und glaubt felsenfest daran, dass sie ermordet wurde. Doch Kommissar Borowski findet keine Hinweise auf ein Verbrechen...

Borowski und der coole Hund

Folge: 816 - Datum: 06.11.2011

Beim Sprung in die Kieler Förde wird ein Mann von einer Falle aus spitzen Bambusstäben aufgespießt. Für Kommissar Borowski und seine Kollegin Sarah Brandt ist zunachst unklar, ob hier ein Psychopath am Werk war, oder ob es sich um einen gezielten Mord handelt...

Borowski und der stille Gast

Folge: 842 - Datum: 09.09.2012

Eine junge Frau ruft beim Notruf der Polizei Kiel an und gibt atemlos zu Protokoll, dass ein Fremder in ihrer Wohnung sei. Wenig später ist die junge Frau tot, ihre Wohnung ist hermetisch abgeriegelt...

Borowski und der freie Fall

Folge: 846 - Datum: 14.10.2012

Der Kieler Autor Dirk Sauerland wird tot auf seiner Yacht aufgefunden. Er hatte an einer spektakulären Enthüllungsgeschichte gearbeitet. Sauerlands Ex-Frau Ulla Jahn gibt Kommissar Borowski den Hinweis, dass Dirk Sauerland ein schwules Doppelleben geführt hat.

Borowski und der brennende Mann

Folge: 873 - Datum: 12.05.2013

Der Leiter der dänischen Schule stirbt einen qualvollen Feuer-Tod. Kommissar Borowski und Sarah Brandt tauchen in die Geschichte der dänischen Minderheit in Schleswig-Holstein ein und kommen einem alten Geheimnis auf die Spur...

Borowski und der Engel

Folge: 892 - Datum: 29.12.2013

Die Altenpflegerin Sabrina Dobisch wird Zeugin eines Verkehrsunfalls und versucht beherzt, das Leben des jungen Fußgängers Christian van Meeren zu retten. Anschließend beschuldigt sie die Autofahrerin Doris Ackermann des vorsätzlichen Mordes...

Borowski und das Meer

Folge: 906 - Datum: 30.03.2014

Bei einer nächtlichen Bootstour der Firma Marex wird der Jurist Jens Adam erschossen, seine Leiche verschwindet im Meer. Hat sein Tod etwas mit der Ermordung eines Umweltschützers zu tun, der gegen die Zerstörung der Meeresböden durch die Firma protestierte?

Borowski und der Himmel über Kiel

Folge: 933 - Datum: 25.01.2015

Im kleinen Dorf Mundsforde in der Nähe von Kiel wird der abgeschlagene Kopf eines jungen Mannes am Strand angespült. Der 20-jährige Mike war offenbar Konsument der Designerdroge Crystal Meth...

Borowski und die Kinder von Gaarden

Folge: 941 - Datum: 29.03.2015

In Kiel wird der wegen Pädophilie vorbestrafte Alkoholiker Onno Steinhaus erschlagen aufgefunden. Ausgerechnet eine Gruppe Kinder schien bei dem Toten ein- und ausgegangen zu sein...

Borowski und die Rückkehr des stillen Gastes

Folge: 964 - Datum: 29.11.2015

An der Kieler Förde wird eine verwirrte Frau aufgefunden. Ihre Äußerungen lassen befürchten, dass Kai Korthals wieder aufgetaucht ist. Kommissarin Brandt hatte einst selbst etwas Traumatisches mit dem berüchtigten Frauenmörder erlebt...

Borowski und das verlorene Mädchen

Folge: 999 - Datum: 06.11.2016

Die Schülerin Julia bezichtigt ihren Bruder des Mordes an ihrer Mitschülerin Maria. Am nächsten Morgen wird tatsächlich Marias Leiche aus der Förde geborgen. Hauptkommissar Borowski ist jedoch nicht allein mit seinen Nachforschungen: Auch der Staatsschutz verfolgt offenbar eigene, skrupellose Interessen...

Taxi nach Leipzig

Folge: 1000 - Datum: 13.11.2016

Hauptkommissar Klaus Borowski und LKA-Ermittlerin Charlotte Lindholm treffen sich bei einem Polizeikongress und werden anschließend von ihrem Taxifahrer entführt. Der ehemalige Elitesoldat ist auf dem Weg nach Leipzig zu seiner Ex-Freundin, um sich dort an ihr zu rächen...

 > 
 > 
Tatort-Blog.de