Kira Dorn

Name:
Kira Dorn
Darsteller:
Nora Tschirner
Tatort:
Weimar
Im Einsatz seit:
2013
Kira Dorn

Kira Dorn (Nora Tschirner) ist der weibliche Part des neuen Tatort-Teams aus Weimar. An der Seite des vornamenlosen Herrn Lessing (Christian Ulmen) war Kira Dorn an Weihnachten 2013 im ersten Fall "Die fette Hoppe" zu sehen. Dabei ermittelte die junge Kommissarin mit einem dicken Baby-Bauch. Dafür trug Nora Tschirner zwar eine Attrappe, doch die Schauspielerin war bei den Dreharbeiten selber ebenfalls schwanger.

Der Vater von Kira Dorns Kind ist gleichzeitig auch der neue Kollege. Wegen des gemeinsamen Kindes hat sich Herr Lessing von Hamburg nach Weimar versetzen lassen, doch zu Anfang halten die beiden ihre Beziehung geheim. Kira Dorn ist sehr ehrgeizig und will deswegen auch während ihrer Schwangerschaft so lange arbeiten wie nur irgendwie möglich. Sie begibt sich sogar bei einem Geiseldrama in die Hände des Geiselnehmers und muss von Herrn Lessing befreit werden - erst später kommt heraus, dass das Ganze nur eine Übung war.

Kira Dorn hat ihr gesamtes bisheriges Leben in Weimar verbracht und kennt sich deswegen bestens in der Stadt aus. Nicht nur alle Schleichwege sind ihr vertraut, sie kennt auch den ortsüblichen Klatsch und alle gesellschaftlichen Verflechtungen. Damit ist sie dem neu zugezogenen Lessing eine große Hilfe und macht ihm die Eigenwöhnung leichter. Auch als das gemeinsame Kind geboren ist, tritt Kira Dorn nicht wirklich kürzer. Manchmal wird das Kleine auch kurzerhand mit zu einer Befragung genommen - ansonsten springt die Oma ein.

Doch Jugend und Kindheit war nicht immer einfach für Kira Dorn. Sie war pickelig und unbeliebt, doch davon ist im Erwachsenenleben nicht mehr viel zu spüren. Nicht nur, dass Kira Dorn attraktiv ist, sie verfügt auch über eine äußerst amüsante Schlagfertigkeit und ausgeprägtes kriminalistisches Gespür.

Die Schauspielerin: Nora Tschirner

Schon in "FC Venus" und bei MTV standen Nora Tschirner und Christian Ulmen gemeinsam vor der Kamera. Laut Medienberichten hat vor allem die erneute Zusammenarbeit mit Ulmen Nora Tschirner dazu bewegt, für einen Tatort zuzusagen.

Nora Tschirner wurde 1981 in Berlin geboren und spielte berits in ihrer Schulzeit Theater. Nach dem Abitur begann sie als Moderatorin bei MTV, spielte jedoch parallel unter anderem in der ARD-Serie "Sternenfänger" unter anderem mit Oliver Pocher. Mit "Keinohrhasen" kam 2007 der große Durchbruch, es folgte "Zweiohrküken" sowie diverse Preise und Auszeichnungen. Tschirner spielt nebenbei in der Band "Prag" und führte bei einer Dokumentation sowie diversen  Musikvideos Regie. Im Sommer 2013 kam ihr Kind zur Welt, mit dem sie bereits während der Dreharbeiten zum Tatort "Die fette Hoppe" schwanger war.

Alle Tatorte mit Kira Dorn

Die fette Hoppe

Folge: 891 - Datum: 26.12.2013

Erster Arbeitstag für Hauptkommissar Lessing in Weimar. Und der beginnt gleich äußerst turbulent: Er gerät mitten in einen Großeinsatz der Polizei, da ein irrer Erpresser die schwangere Kommissarin Kira Dorn als Geisel genommen und sich mit ihr im Rathaus verschanzt hat...

Der irre Iwan

Folge: 929 - Datum: 01.01.2015

Bei einem Raubüberfall auf die Stadtkämmerei wird die Chefsekretärin Sylvia Kleinert von einem maskierten Täter erschossen. Bald finden sich Hinweise darauf, dass es sich um gezielten Mord handelte und Sylvia ein Verhältnis mit dem Stadtkämmerer Iwan Windisch hatte...

Der treue Roy

Folge: 984 - Datum: 24.04.2016

In einem Stahlwerk unweit der beschaulichen Stadt Weimar werden in der Hochofenschlacke sterbliche Überreste von Roy Weischlitz entdeckt, der als Absticharbeiter im Werk beschäftigt war. Schnell können die Kommissare Kira Dorn und Lessing Selbstmord als Todesursache ausschließen...

 > 
 > 
Tatort-Blog.de