Franz Kappl

Name:
Hauptkommissar Franz Kappl
Darsteller:
Maximilian Brückner
Tatort:
Saarbrücken
Im Einsatz von:
2006 - 2012
Franz Kappl

Hauptkommissar Franz Kappl (Maximilian Brückner) wurde am 10. Januar 1979 im oberbayerischen Gilching als Sohn eines Bauern geboren. Nach der Schule ging er zu den Gebirgsjägern in Mittenwald und anschließend zur Polizei nach Traunstein. Um beruflich voranzukommen bewirbt sich Kappl nach Saarbrücken als Leiter der Mordkommission in der Polizeidirektion IV. Seinem Vater missfällt die Entscheidung, da sie nur kurz nach dem Tod der Mutter erfolgt und er den Familienhof nun ohne die Unterstützung seines Sohnes bewirtschaften muss.

Der Einstieg in Saarbrücken ist für Franz Kappl alles andere als einfach. Das liegt vor allem daran, dass sich sein neuer Kollege Stefan Deininger selbst Hoffnungen auf den Chefposten in der Mordkommission gemacht hatte. Entsprechend eisig ist die Stimmung zwischen den beiden. Wenn Deininger zusehr aufmuckt macht er jedoch schnell deutlich, wer der Chef ist. Franz Kappl hat einige Zeit in Amerika verbracht und dort die Arbeit der Profiler schätzen gelernt. Bei jedem neuen Fall werden alle Assistenten, Rechtsmediziner und Kriminaltechniker von ihm zusammengetrommelt, um Täterprofile zu erstellen und das Wissen der Mitarbeiter mit einzubeziehen.

Franz Kappl fällt durch seine häufig wechselnden Affären und Liebschaften auf, aber auch für seine Vorliebe zu gutem Essen - am liebsten natürlich bayerische Spezialitäten.

Der Schauspieler Maximilian Brückner

Maximilian Brücker wurde am 10. Januar 1979 im München geboren. Im Anschluss an die Schulzeit absolvierte er die Otto-Falckenberg-Schule in München und erhielt sein erstes Engagement am Münchner Volkstheater. Neben diversen Bühnenrollen steht er seit 2003 auch vor Film- und Fernsehkameras.

Das Engagement beim Tatort als Hauptkommissar Franz Kappl, an der Seite von Gregor Weber, begann 2006. Die beim Publikum beliebten Ermittler wurden 2012 überraschenderweise vom Saarländischen Rundfunk abgesetzt. Die genauen Gründe für das Aus sind nicht bekannt.

Alle Tatorte mit Franz Kappl

Aus der Traum...

Folge: 643 - Datum: 15.10.2006

Ein heimtückischer Mord trifft Kriminal-Oberkommissar Stefan Deininger ins Mark, denn es handelt sich um seine hübsche Kollegin, die Polizeibeamtin Kathie. Die Lösung des Falles stellt das Saarbrücker Team mit seinem neuen Chef vor die erste große Bewährungsprobe...

Der Tote vom Straßenrand

Folge: 656 - Datum: 18.02.2007

Mitten im Berufsverkehr fällt ein Mann auf einer belebten Straße tot aus seinem Wagen. Gerichtsmedizinerin Dr. Rhea Singh ist es zu verdanken, dass dieser mysteriöse Vorfall nicht als plötzlicher Herztod zu den Akten gelegt wird und die Mordkommission eingeschaltet wird...

Das schwarze Grab

Folge: 704 - Datum: 14.09.2008

Die Ermittler aus Saarbrücken müssen einen Fall im Bergarbeiter-Millieu aufklären. Das Team um Kriminalhauptkommissar Franz Kappl muss den Mord an der jungen Bergmannsfrau Wiebke Steinmetz aufklären, die mit einem traditionellen Bergmannswerkzeug erschlagen wurde...

Bittere Trauben

Folge: 731 - Datum: 26.04.2009

Gerhard Nieser, Weinkontrolleur des Instituts für Lebensmittelchemie, war bei Weinhändlern und Winzern wegen seiner strengen Kontrollen gefürchtet. Jetzt wird er am Stadtrand von Saarbrücken ermordet aufgefunden.

Hilflos

Folge: 754 - Datum: 24.01.2010

Der Schüler David Kullmann wurde in einem alten Parkhaus in Saarbrücken ermordet. Die Mutter des Jungen kann den beiden Kommissaren Franz Kappl und Stefan Deininger keine Hinweise auf Motiv oder Täter geben. Also befragen sie die Mitschüler des Opfers...

Heimatfront

Folge: 789 - Datum: 23.01.2011

Auf einer Kunstperformance wird eine junge Frau erschossen. Den Hauptkommissaren Kappl und Deininger wird schnell klar, dass für den Mord an Viktoria Schneider nur ein geübter Schütze in Frage kommt, denn der Schuss wurde aus großer Entfernung abgegeben...

Verschleppt

Folge: 825 - Datum: 22.01.2012

Eine junge Frau überquert am frühen Morgen völlig in Panik die Autobahn. Wenig später wird sie erschlagen aufgefunden. Untersuchungen der Gerichtsmedizin ergeben, dass die Frau dehydriert und sehr abgemagert war. Offenbar hat sie auch schon länger kein Tageslicht mehr zu sehen bekommen...

 > 
 > 
Tatort-Blog.de