Felix Stark

Name:
Hauptkommissar Felix Stark
Darsteller:
Boris Aljinovic
Tatort:
Berlin
Im Einsatz von:
2001 - 2014
Felix Stark

Felix Stark ist als gebürtiger Berliner seit mehreren Jahren Hauptkommissar beim Tatort aus Berlin. Er löst gemeinsam mit seinem Kollegen Till Ritter Fälle, deren Tatort Berlin ist. Stark ist der ruhige, analytisch arbeitende Teil des Ermittlerduos. Körperliche Gewalt und Höchstleistungen beim Fassadenklettern oder Wettlauf mit dem Täter werden von ihm schon aufgrund seiner körperlichen Voraussetzungen eher nicht erwartet.

Ermittler mit Künstlerseele, analytischem Blick und Einfühlungsvermögen

Hauptkommissar Felix Stark ist, rein körperlich betrachtet, nicht der Größte. Er ist kein durchtrainierter Fitness-Fanatiker sondern ein eher ruhiger, intellektueller Typ. Der von ihm bevorzugte Kleidungsstil sagt schon einiges über seine Sicht auf die Welt aus. Er bevorzugt bequeme Kleidung, greift auch zur Cordhose, trägt dazu ein Sakko im englisch wirkenden Country-Stil und einen Pullover, der etwas italienischen Chic an sich hat.

Der Ermittler hatte zunächst eine Karriere als Künstler angesteuert, bevor ihn der Nestbau-Impuls dazu veranlasste, die sicherere Polizeilaufbahn zu wählen. Der Hang zum Künstlerischen fällt auf, wenn er gekonnt den Zeichenstift führt. Das Bedürfnis nach Stabilität und Absicherung war nicht der einzige Grund für Stark, sich der polizeilichen Ermittlungsarbeit zuzuwenden. Der gebürtige Berliner möchte am Tatort seine analytischen Fähigkeiten zum Einsatz bringen. Er beobachtet Menschen mit den Augen des Comic-Zeichners, der er gerne geworden wäre und registriert dabei jedes Detail.

Familienmensch wurde zum alleinerziehenden Vater

Im familiären Bereich blieben die Wünsche des sympathischen Ermittlers im Tatort Berlin bisher unerfüllt. Seine Ehefrau Louisa zog schon nach kurzer Ehezeit das Leben an der Seite eines Dirigenten in Frankfurt vor. Als Erinnerung blieb dem leidenschaftlichen Vater immerhin der Sohn Sebastian, den er nun versorgt, seit dieser zwei Jahre alt ist. Für das Kind macht Felix Stark private Zugeständnisse. Er ist wieder zu seiner Mutter gezogen, die ihm bei der Versorgung von „Basti“ hilft.

Als Sebastian langsam selbständig wird und für ein Jahr nach England geht, bereitet dem Vollblutvater die Abnablung allerlei Schmerzen. Manchmal trifft der Hauptkommissar im Tatort auf eine Frau, zu der er sich eine Beziehung vorstellen könnte. Seine Erfahrungen und sein Verantwortungsgefühl Sebastian gegenüber machen ihn jedoch zu einem sehr zurückhaltenden Verehrer.

Angenehmer Gesprächspartner und belastbarer Kollege

Felix Stark tritt im Tatort als sympathischer Typ und brillanter Denker auf. Er wirkt stets gepflegt, aber nicht eitel und strahlt Selbstbewusstsein aus, ohne dominant zu wirken. Der Ermittler kommt mit vielen Menschen schnell ins Gespräch. Angenehm und völlig ungefährlich ist eine solche Unterhaltung aber nur dann, wenn der Hauptkommissar des Berliner Tatort-Teams den Gesprächspartner nicht im Verdacht hat, etwas mit einem Kapitaldelikt zu tun zu haben.

Als Kollege ist Felix Stark recht belastbar und grundsätzlich hilfsbereit. In der Anfangszeit seiner Zusammenarbeit mit Hauptkommissar Till Ritter war Konfliktfähigkeit erforderlich, um die launischen Attacken des Kollegen zu ertragen. Bald jedoch haben er und Ritter sich zu einem Team entwickelt, das von den Eigenheiten beider profitiert.

Nachdem der rbb sich dazu entschlossen hatte, ein neues Tatort-Team in Berlin zu installieren, stand Dominic Raacke nicht für weitere Fälle zur Verfügung. In "Die Vorsehung" ermittelt Felix Starl dann ein letztes Mal, ohne den langjährigen Partner.

Boris Aljinovic verkörpert Felix Stark im Tatort

Dargestellt wird der Hauptkommissar Felix Stark von Boris Aljinovic. Der vielseitige, am 23. Juni 1967 geborene Schauspieler hat mit seiner Figur einige biographische Eigenheiten gemeinsam. Er wurde in Berlin geboren und wäre gerne Comic-Zeichner geworden. Tatsächlich absolvierte er ein Sprachenstudium, bevor er in Berlin die Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch besuchte. Aljinovic ist Vater eines Sohnes.

Als Schauspieler war Boris Aljinovic bisher sowohl am Theater als auch bei Fernsehproduktionen tätig. Seine Rolle als Zwerg in den beiden bekannten Otto-Waalkes-Filmen „ 7 Zwerge – Männer allein im Wald“ und „7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug“ nutzte Aljinovic dazu, sein komödiantisches Talent zu zeigen. Daneben ist er als Charakterdarsteller in viele unterschiedliche Rollen eingetaucht.

Boris Aljinovic ist neben seinen Auftritten als Schauspieler auch als Hörbuch-Sprecher bekannt. Er wurde sogar mit dem Deutschen Hörbuchpreis in der Sparte „Kinder- und Jugendhörbuch“ ausgezeichnet. Als Autor hat sich Aljinovic ebenfalls betätigt.

Alle Tatorte mit Felix Stark

Berliner Bärchen

Folge: 466 - Datum: 25.03.2001

Till Ritter hat sein Flugticket nach Kuba schon in der Hand, die Koffer sind gepackt, da brechen die Ereignisse über ihn herein: Er rauscht mit seinem neuen Partner Felix Stark zusammen, gewinnt im Lotto und muss den Mord an einem Kunstliebhaber aufklären...

Der lange Arm des Zufalls

Folge: 473 - Datum: 08.07.2001

Bei dem misslungenen Überfall auf einen Geldtransporter wird der Wachmann erschossen. Der Bankräuber flieht mit einem vor der Bank geparkten Auto und bemerkt zu spät, dass auf dem Rücksitz ein kleines Mädchen sitzt...

Tot bist Du!

Folge: 476 - Datum: 05.08.2001

Eine Gruppe von Jugendlichen beschießt sich im Wald mit Farbmunition. Ein Gotcha-Spiel. Doch plötzlich ist Lukas tot. Werner Jessen, ehemaliger Lehrer und Initiator der Kriegsspiele, gerät unter Verdacht...

Zahltag

Folge: 495 - Datum: 24.03.2002

Dem Elektriker Dieter Barneck hat die Verwaltung des Kaufhauses Mercato übel mitgespielt. Um seine langjährige Tätigkeit als Hauselektriker nach einem umfassenden Outsourcing als selbstständiger Handwerkmeister fortführen zu können, musste er sich hoch verschulden...

Filmriss

Folge: 508 - Datum: 18.08.2002

Der Berliner Hauptkommissar Till Ritter hat die Nacht mit einer attraktiven Frau verbracht. Als er am nächsten Morgen ziemlich verkatert zur Leiche einer noch nicht identifizierten Frau gerufen wird, erkennt er in dem Mordopfer seine unbekannte Schöne der vergangenen Nacht...

Zartbitterschokolade

Folge: 518 - Datum: 15.12.2002

Der Psychologe und Gerichtsgutachter Prof. Probst wird von einem Aussichtsturm gestoßen. War es Selbstmord? Hat ein ehemaliger Klient Rache genommen? Oder hat der Mord mit den Gutachten zu tun, die der Psychologe auf Bestellung abliefert?

Die Liebe und ihr Preis

Folge: 524 - Datum: 09.02.2003

Schauspielerin Araine Claasen steht auf dem Höhepunkt ihrer Karriere: Sie ist schön, erfolgreich und soll demnächst mit einem Fernsehpreis ausgezeichnet werden. Doch dann beginnt der schöne Schein zu bröckeln...

Rosenholz

Folge: 537 - Datum: 06.07.2003

Routinefall für die Berliner Kommissare Til Ritter und Felix Stark: Hans Garbrecht, der Verwalter einer großen Wohnungsgesellschaft, ist in seinem Haus erschossen worden. Doch schon bald finden sich die Ermittler tief in der deutsch-deutschen Vergangenheit wieder...

Dschungelbrüder

Folge: 544 - Datum: 26.10.2003

Als Kremlin, der Chef einer ausländischen Putzkolonne, nach getaner Arbeit in einem Hochhaus auf die Straße tritt, liegt vor seinen Füßen ein Toter: sein afrikanischer Putzmann Koffi. Kremlin beseitigt den Toten, der für ihn illegal gearbeitet hat...

Eine ehrliche Haut

Folge: 554 - Datum: 04.01.2004

Manfred Körner ist ein junger, vielversprechender Politiker. Doch dann überfährt er einen jungen Mann. Die Kommissare Ritter und Stark finden zwar heraus, dass der Mann bereits vor dem Unfall tot war, Körners Karriere gerät aber trotzdem ins Wanken...

Der vierte Mann

Folge: 567 - Datum: 09.05.2004

Als Zollinspektor Heinze und seine Kollegin Angela am Abend am Haus des Kunstrestaurators Lohmeyer vorbeifahren, entdecken sie einen Einbrecher. Heinze versucht noch, den Mann zu stellen, doch er kann entkommen. In der Wohnung machen sie dann einen grausigen Fund...

Todesbrücke

Folge: 591 - Datum: 13.03.2005

Schock für die beiden Berliner Hauptkommissare Till Ritter und Felix Stark: Sie sind mit ihrem Wagen auf der Autobahn unterwegs als plötzlich kurz vor einer Brücke eine Wasserbombe auf ihrer Windschutzscheibe zerplatzt. Felix Stark kann gerade noch verhindern, dass es zu einem Unfall kommt...

Leiden wie ein Tier

Folge: 610 - Datum: 16.10.2005

In der Nacht vor seiner Hochzeit wird Prof. Eugen Jähnicke, Leiter eines Instituts für Tierversuche, ermordet aufgefunden. Er liegt auf dem Seziertisch der Tierpathologie wie eines seiner Versuchstiere. Kommt der Mörder aus der Szene der militanten Tierschützer?

Kunstfehler

Folge: 628 - Datum: 17.04.2006

Die Berliner Kommissare Till Ritter und Felix Stark müssen die Hintergründe einer Attentatsreihe aufklären. Christina Lehndorff hat Kommissar Ritter, ihren ehemaligen Freund, dringend um Hilfe gebeten...

Liebe macht blind

Folge: 647 - Datum: 19.11.2006

Eine Nacht wie viele in der Großstadt Berlin. Ein Radiomoderator führt durch seine Show für einsame Herzen. Da wird ein allein stehender, gut aussehender Mann in seiner Wohnung erschlagen aufgefunden. Die Ermordung des erfolgreichen Anwalts Mohr führt Ritter und Stark in die Welt der Großstadtsingles.

Dornröschens Rache

Folge: 660 - Datum: 25.03.2007

Richard Merten wurde ermordet in seiner Berliner Wohnung aufgefunden und seine Tochter Paula möchte ihn im Dorf ihrer Kindheit in Brandenburg beerdigen. Hier wurde vor genau 20 Jahren in einem nahegelegenen Waldstück auch schon Paulas Mutter Emma umgebracht...

Schleichendes Gift

Folge: 682 - Datum: 09.12.2007

Der Referatsleiter im Gesundheitsministerium, Joseph Feinlein, wird tot in seinem Büro aufgefunden. Auf seinem Schreibtisch findet die Polizei einen Abschiedsbrief. Alles deutet auf Selbstmord hin. Doch seine schwer kranken Witwe Rebekka zweifelt an dessen Echtheit...

Tod einer Heuschrecke

Folge: 691 - Datum: 16.03.2008

In einem Berliner Szeneclub verkehren die lokalen und internationalen Wirtschaftsgrößen. Wenige Tage vor einem Wirtschaftsgipfel gibt es dann einen Toten: Ted Wilson, ein amerikanischer Investment-Manager. Er sollte die Übernahme der erfolgreichen Brom AG abwickeln...

Blinder Glaube

Folge: 703 - Datum: 31.08.2008

Till Ritter und Felix Stark werden in ein Krankenhaus gerufen. Eine Augenchirurgin ist tot aufgefunden worden. Die Kommissare gehen zunächst davon aus, dass der Täter aus dem Umfeld der Klinik stammen muss. Weitere Hinweise erhalten sie dann von einer blinden Patientin...

Oben und unten

Folge: 730 - Datum: 19.04.2009

Für die Kommissare Til Ritter und Felix Stark geht es unter die Erde. In der Berliner U-Bahn wird die Leiche des Bauunternehmers Horst Baumann gefunden, der in der Vergangenheit durch eine spektakuläre Firmenpleite bekannt geworden war...

Schweinegeld

Folge: 746 - Datum: 01.11.2009

Der Berliner Fleischkönig Hans Merklinger wird tot im Kühlhaus seiner Firma aufgefunden. Er war bereits seit einigen Tagen verschwunden und nur seine Geliebte Kathi hatte ihn bei der Polizei als vermisst gemeldet. Der Sohn des Toten will die Firma nach Bulgarien verkaufen...

Hitchcock und Frau Wernicke

Folge: 764 - Datum: 24.05.2010

Irmgard Wernicke ist eine der letzten Trümmerfrauen Berlins. Die Rentnerin lebt einsam in ihrer kleinen Wohnung und beobachtet die umliegenden Häuser. Eines Morgens ruft sie bei der Mordkommission an und behauptet, im Haus gegenüber sei eine Frau ermordet worden...

Die Unmöglichkeit, sich den Tod vorzustellen

Folge: 773 - Datum: 26.09.2010

Ein Künstler ist in der Nacht vor seiner Ausstellungseröffnung von Teilen einer Kunstinstallation erschlagen worden. Zunächst sieht alles nach einem Unfall aus...

Edel sei der Mensch und gesund

Folge: 796 - Datum: 03.04.2011

Der Rentner Olaf Mühlhaus ist unheilbar krank. Als er einen Tag nach seinem letzten Arztbesuch stirbt, ist das zunächst nicht überraschend. Doch Til Ritter und Felix Stark zweifeln daran, dass die Erkrankung des Mannes tatsächlich die Todesursache war...

Mauerpark

Folge: 815 - Datum: 23.10.2011

Am Berliner Mauerpark wird die Leiche eines Mannes gefunden. Das Opfer ist der stadtbekannte Rechtsanwalt Simon Herzog. Am Tatort gehen die Kommissare Till Ritter und Felix Stark auf Spurensuche und werden dabei beobachtet...

Alles hat seinen Preis

Folge: 833 - Datum: 01.04.2012

Der Taxiunternehmer Herbert Klemke wird tot in seinem Büro aufgefunden. Er ist erschlagen worden. Für die Mordkommission um die Kommissare Till Ritter und Felix Stark wird schnell klar, dass es mehrere Verdächtige gibt: verschiedene Personen hatten am Tatabend Streit mit Klemke...

Dinge, die noch zu tun sind

Folge: 850 - Datum: 18.11.2012

Die Droge "Heaven" ist in der Berliner Partyszene besonders angesagt. Da wird der Hersteller der Droge tot aufgefunden. Till Ritter und Felix Stark übernehmen den Fall und werden dabei von ihrer Kollegin Melissa Mainhard von der Drogenfahndung unterstützt.

Machtlos

Folge: 858 - Datum: 06.01.2013

Der neunjährige Benjamin Steiner ist aus der Wohnung seines Musiklehrers entführt worden. Die beiden Kommissare Till Ritter und Felix Stark werden von Einsatzleiter Baumann als Kontaktpersonen für die Eltern eingesetzt. Linda und Hermann Steiner verbringen bange Stunden voller Angst, bis sich der Entführer endlich meldet...

Gegen den Kopf

Folge: 880 - Datum: 08.09.2013

Der 38-jährige Mark Haessler wird auf einem U-Bahnsteig in Berlin gefunden, fast totgeprügelt von zwei flüchtigen Jugendlichen, mit denen er zuvor im Zug aneinander geraten war. Haessler kann reanimiert werden, stirbt dann aber kurze Zeit später im Krankenhaus...

Großer schwarzer Vogel

Folge: 899 - Datum: 09.02.2014

Nico Lohmann ist ein bekannter Radiomoderator. Eines Tages wird vor seiner Wohnung eine Briefbombe deponiert. Die Explosion trifft aber nicht ihn oder seine schwangere Frau Anne, sondern einen kleinen Jungen, der im falschen Moment im Treppenhaus Ball spielt...

Vielleicht

Folge: 922 - Datum: 16.11.2014

Es ist Nacht in Berlin. Die norwegische Studentin Trude Bruun Thorvaldsen wacht unter Alpträumen auf. Trude lassen die Bilder keine Ruhe, sie geht zur Polizei und berichtet Kriminalhauptkommissar Felix Stark und dem Polizeipsychologen Robert Meinhardt über den Mord aus ihrem schrecklichen Traum...

 > 
 > 
Tatort-Blog.de