Ellen Berlinger

Name:
Hauptkommissarin Ellen Berlinger
Darsteller:
Heike Makatsch
Tatort:
Freiburg
Im Einsatz seit:
2016
Ellen Berlinger

Hauptkommissarin Ellen Berlinger, gespielt von Heike Makatsch, hat einige Jahre für das BKA in London gearbeitet. Jetzt kehrt sie in ihre Heimatstadt Freiburg zurück, wo sie vor 15 Jahren ihre Mutter Edelgard und ihre Tochter Niina zurückgelassen hat.

Das Verhältnis zwischen Ellen und ihrer Mutter ist gestört. Als Ellen sich endlich entschließt, wieder auf Edelgard Berlinger zuzugehen, wird sie unmissverständlich zurückgewiesen. Edelgards Aversion gegen Ellen, die zur Polizei ging und die Betreuung ihrer Tochter der Großmutter überließ, scheint unverrückbar. Die 16-jährige Niina, die ahnt, dass Ellen ihre unbekannte Mutter ist, würde anders reagieren. Aber dieser Begegnung weicht Ellen immer wieder aus. Als sie allerdings erfährt, dass auch Niina in ihren aktuellen Fall verwickelt ist, wird ihr klar, dass sie womöglich im Zuge der Ermittlungen doch miteinander zu tun haben werden.

Die Schauspielerin: Heike Makatsch

Heike Makatsch wurde 1971 in Düsseldorf geboren. Nach Schule und vier Semestern Studium heuerte sie 1993 beim Musiksender VIVA an, wo sie unter anderem die Sendungen "Interaktiv" und "Heikes Hausbesuch" moderierte. Nach einer Zwischenstation bei RTL2 entschied sich Heike Makatsch dann für die Schauspielerei und erhielt bereits für ihre erste größere Rolle in Detlev Bucks Film "Männerpension" viel Lob und wurde mit dem Bayerischen Filmpreis als beste Nachwuchsdarstellerin ausgezeichnet. Von 1996 bis 2004 war Heike Makatsch die Lebensgefährtin von James Bond-Darsteller Daniel Craig, bevor sie den Musiker Max Schröder kennenlernte, mit dem sie zwei gemeinsame Töchter hat.

Alle Tatorte mit Ellen Berlinger

Fünf Minuten Himmel

Folge: 981 - Datum: 28.03.2016

Als ein Mitarbeiter des Jobcenters tot an seinem Schreibtisch aufgefunden wird hat Kommissarin Ellen Berlinger ihren ersten Fall im Freiburger Morddezernat. Der Mann war angeblich suizidal, schnell bestätigt sich jedoch das Gespür der neuen Hauptkommissarin, dass sich mehr hinter dem Fall verbirgt...

 > 
 > 
Tatort-Blog.de