Tatort: Falsch verpackt

Falsch verpackt
Tatort Infos
Episode
832
Stadt
Ermittler
Sender
ORF
Erstausstrahlung
25.03.2012
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Tatort: Falsch verpackt (832) aus Wien - Tatort-Blog
3.4 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 240
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Im Wiener Donauhafen Albern wird ein Kühlcontainers verladen. Dabei entdecken die Hafenarbeiter, dass das Kühlaggregat nicht funktioniert. Sie öffnen den Container und finden neben Tonnen an Hühnerresten drei tote Chinesen. Moritz Eisner und Bibi Fellner werden auf den Fall angesetzt. Beinahe zeitgleich wird ein betrunkener Chinese verhaftet, der in einem Chinarestaurant randaliert hat.

Am nächsten Morgen apportiert ein Hund eine abgetrennte Hand. Die Nachforschungen ergeben schnell, dass es sich dabei um die Hand des betrunkenen Chinesen handelt, der in der vergangenen Nacht inhaftierten, kurz darauf aber auf Fürsprache des Chefs der Fremdenpolizei, Dr. Oskar Welt, wieder freigelassenen wurde. Die Suche nach weiteren Leichenteilen im Umkreis der Wohnung des Chinesen Tsao Kang beginnt. In den Mülltonnen der benachbarten Häuser werden die Ermittler fündig. Moritz Eisner und Bibi Fellner können als Tatort des Mordes die Wohnung des Opfers feststellen.

Die Spuren der drei Leichen aus dem Container und die des ermordeten Tsao Kang führen zu Fleischgroßhändler Klaus Müller, der sich völlig ahnungslos gibt, dadurch aber umso verdächtiger wird. Dann führt eine konkrete Spur zu einem alten Bekannten von Bibi Fellner: Auf der Mordwaffe im Fall Tsao Kang finden sich Fingerabdrücke von Inkasso-Heinzi. Moritz Eisner und Bibi Fellner sind fassungslos. Ist der Kleinganove und Puff-Besitzer Heinzi wirklich ein Mörder?

Die Schauspieler

Major Bibi Fellner
© rbb/ORF/Petro Domenigg
Major Bibi Fellner
Adele Neuhauser
Chefinspektor Moritz Eisner
© rbb/ORF/Petro Domenigg
Chefinspektor Moritz Eisner
Harald Krassnitzer
Inkasso Heinzi
© Schultz-Coulon/WENN.com
Inkasso Heinzi
Simon Schwarz
Noch kein Bild vorhanden.
Dr. Oskar Welt
Erwin Steinhauer
Claudia Eisner
© rbb/ORF/Ingo Pertramer
Claudia Eisner
Tanja Raunig
Klaus Müller
© MDR/Andreas Wünschirs
Klaus Müller
Martin Brambach
Noch kein Bild vorhanden.
Tsao Kang
Johannes Ahn
Noch kein Bild vorhanden.
Julia Wiesner
Stefanie Dvorak

Die Filmcrew

Regie: Sabine Derflinger
Drehbuch: Martin Ambrosch
Kamera: Christine A. Maier

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 22,7% (8,15 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 677. Platz (475. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus Wien ist es der 40. Platz (23. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.
 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de