Tatort: Die Spieler

Die Spieler
Tatort Infos
Episode
181a
Stadt
Ermittler
Sender
ORF
Erstausstrahlung
13.06.1986
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Tatort: Die Spieler (181a) aus Wien - Tatort-Blog
2.5 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 42
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Zwei befreundete Weinbauern frönen regelmäßig dem Kartenspiel. Während der eine seine Verluste fröhlich hinnimmt, reagiert der andere mit immer stärker werdenden Depressionen. Kurt Jaggberg und seine Männer ermitteln diesmal in einem Mord aus Neid.

Trivia

Bei "Die Spieler" handelt es sich um einen von 13 Tatorten, die zwischen 1985 und 1989 gedreht und nur in Österreich gezeigt wurden. Obwohl sie nicht wie üblich in Gemeinschaftsproduktion mit den deutschen ARD-Sendern produziert wurden, nehmen wir sie dennoch in die Reihe der Tatorte auf, da Sendeformat, Konzeption und Vorspann eindeutig zu den restlichen Tatort-Folgen passen.

Die Schauspieler

Oberinspektor Kurth Hirth
© ORF
Oberinspektor Kurth Hirth
Kurt Jaggberg
Noch kein Bild vorhanden.
Frau Erker
Johanna Tomek
Noch kein Bild vorhanden.
Kuhweide
Peter Uray
Noch kein Bild vorhanden.
Schuldirektor
Fritz Holzer
Noch kein Bild vorhanden.
Frau Viellieber
Erika Deutinger
Inspektor Hollocher
© ORF
Inspektor Hollocher
Michael Bukowski
Herr Erker
© ORF
Herr Erker
Bruno Dallansky
Noch kein Bild vorhanden.
Herr Vielllieber
Rudolf Buczolich

Die Filmcrew

Regie: Zoltan Pataky
Drehbuch: Alfred Paul Schmidt
Kamera: Wolfgang Koch

 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de