Tatort: Die Freundin

Die Freundin
Tatort Infos
Episode
317
Stadt
Ermittler
Sender
ORF
Erstausstrahlung
13.08.1995
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Tatort: Die Freundin (317) aus Wien - Tatort-Blog
2.9 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 22
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Bei einer Streifenfahrt entdeckt die Polizei in einem abgestellten Wagen die Leiche des Werbefilmproduzenten und Societylöwen Max Brockmann. Inspektor Fichtl und seine Kollegen entdecken schon bald ein ganzes Bündel an Motiven und damit ebenso viele Verdächtige. Im Hause Brockmann herrschte Krieg und zwar gleich an zwei Fronten. Einerseits war der Weiberheld Brockmann mit seiner Frau völlig zerstritten, andererseits versuchte sein Sohn die Macht in der Werbeagentur an sich zu reißen - und dafür scheint ihm jedes Mittel recht zu sein...

Die Schauspieler

Inspektor Michael Fichtl
© ORF
Inspektor Michael Fichtl
Michael Janisch
Noch kein Bild vorhanden.
Hans Hubalek
Eugen Stark
Noch kein Bild vorhanden.
Dr. Lukas
Hermann Schmid
Noch kein Bild vorhanden.
Fanny
Katharina Stemberger
Noch kein Bild vorhanden.
Oma Hubalek
Jane Tilden
Noch kein Bild vorhanden.
Aloisia
Margot Vuga
Noch kein Bild vorhanden.
Isolde
Gertrud Roll
Noch kein Bild vorhanden.
Ernst
Heinz Weixelbraun
Noch kein Bild vorhanden.
Ingrid
Tamara Metelka
Noch kein Bild vorhanden.
Stefan
Herbert Föttinger
Hofrat Dr. Putner
© ORF
Hofrat Dr. Putner
Gerhard Dorfer
Noch kein Bild vorhanden.
Sandra
Barbara Jarosch
Noch kein Bild vorhanden.
Max
Wolfgang Kraßnitzer
Inspektor Hollocher
© ORF
Inspektor Hollocher
Michael Bukowski
Noch kein Bild vorhanden.
Rabenau
Peter Matic
Noch kein Bild vorhanden.
Gustl
Nikolaus Paryla

Die Filmcrew

Regie: Jürgen Kaizik
Drehbuch: Jürgen Kaizik, Bert Steingötter
Kamera: Wolfgang Koch

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 30,1% (7,98 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 255. Platz (57. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus Wien ist es der 20. Platz (3. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.
 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de