Tatort: Gefährliche Wanzen

Gefährliche Wanzen
Tatort Infos
Episode
43
Ermittler
Sender
SDR
Erstausstrahlung
29.09.1974
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Gefährliche Wanzen
3.1 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 37
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Aus dem Kernreaktor in Karlsruhe verschwinden immer wieder Konstruktionspläne und andere geheime Unterlagen. In den Laboren und Büros einer Ölraffinerie werden Abhörgeräte (Wanzen) entdeckt. Die Spuren scheinen ins Ausland zu führen, daher wird zunächst militärische Spionage vermutet. Doch dann entdeckt Kommissar Lutz, dass es sich um einen Fall von Wirtschaftsspionage handelt, bei dem es um handfeste kommerzielle Interessen geht...

Die Schauspieler

Hauptkommissar Paul Trimmel
© NDR/Scharlau
Hauptkommissar Paul Trimmel
Walter Richter
Kommissar Eugen Lutz
© SWR/Hugo Jehle
Kommissar Eugen Lutz
Werner Schumacher
Pförtner
© SWR/Schweigert
Pförtner
Dietz-Werner Steck
Noch kein Bild vorhanden.
Mangold
Helmut Stange
Van Ammen
© HR
Van Ammen
Karl-Heinz von Hassel
Noch kein Bild vorhanden.
Kellnerin
Brigitte Walter
Noch kein Bild vorhanden.
Benz
Rolf von Sydow
Noch kein Bild vorhanden.
Witkowsky
Günther Ungeheuer
Noch kein Bild vorhanden.
Irene
Christiane Pauli
Noch kein Bild vorhanden.
Scholl
Claus Theo Gärtner
Noch kein Bild vorhanden.
Bechthold
Peter Drescher
Noch kein Bild vorhanden.
Personalchef
Manfred Boehm
Noch kein Bild vorhanden.
Kellnerin
Linde Götz
Noch kein Bild vorhanden.
Wöhrle
Werner Kreindl
Noch kein Bild vorhanden.
Überfallener
Oscar Müller
Noch kein Bild vorhanden.
Fräulein Melchinger
Margot Leonard
Noch kein Bild vorhanden.
Arzt
Elert Bode

Die Filmcrew

Regie: Theo Mezger
Drehbuch: Wolfgang Menge
Kamera: Willy Pankau

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 59,0% Marktanteil.
Unter allen Tatorten ist das der 57. Platz.
Unter allen Tatorten aus Stuttgart ist es der 7. Platz.

 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de