Tatort: Bienzle und der Tod in der Markthalle

Bienzle und der Tod in der Markthalle
Tatort Infos
Episode
633
Ermittler
Sender
SWR
Erstausstrahlung
28.05.2006
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Bienzle und der Tod in der Markthalle
3.3 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 113
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Frühmorgens findet ein Wachmann beim Rundgang in der Stuttgarter Markthalle einen der Händler erstochen in seinem Stand liegen - neben ihm kniend sein 19-jähriger, geistig behinderter Sohn Geza mit der Tatwaffe in der Hand. Bienzle muss sich mit dem Geflecht der Marktleute auseinander setzen und kommt dahinter, dass das Opfer nicht nur Obst und Gemüse, sondern auch gestohlene Juwelen "umgesetzt" hat.

Gleichzeitig kümmert sich Bienzle um den Jungen, der nun Waise ist - die Mutter hat ihn schon lange zuvor verlassen - und nimmt ihn zu sich nach Hause. Da gerät Geza heftig mit Hannelore aneinander, die von dem Besuch keinesfalls erbaut ist...

Die Schauspieler

Hauptkommissar Ernst Bienzle
© SWR/Schweigert
Hauptkommissar Ernst Bienzle
Dietz-Werner Steck
Geza Janicek
© SWR
Geza Janicek
Arndt Schwering-Sohnrey
Günter Gächter
© ARD
Günter Gächter
Rüdiger Wandel
Hannelore Schmiedinger
© SWR / Schröder
Hannelore Schmiedinger
Rita Russek
Noch kein Bild vorhanden.
Milena Mechtel
Bettina Kupfer
Noch kein Bild vorhanden.
Lukas Sailer
Jürgen Haug
Arthur Katzbach
© NDR
Arthur Katzbach
Christoph Hofrichter
Siegfried Körner
© WENN
Siegfried Körner
Arved Birnbaum

Die Filmcrew

Regie: Arend Agthe
Drehbuch: Felix Huby
Kamera: Thomas Makosch

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 18,7% (6,50 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 943. Platz (741. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus Stuttgart ist es der 63. Platz (45. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.
 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de