Tatort: Bienzle und der Mann im Dunkeln

Bienzle und der Mann im Dunkeln
Tatort Infos
Episode
439
Ermittler
Sender
SWR
Erstausstrahlung
26.03.2000
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Bienzle und der Mann im Dunkeln
3.4 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 95
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

In der Villa des Industriellen Erik Steinbeck (Christian Berkel) ereignen sich gleich zwei schreckliche Verbrechen. Die Schwester von Steinbecks Frau Jessica wird ermordet, die Tochter des Ehepaars entführt. Doch Kommissar Bienzle (Dietz Werner Steck) und das Team vom Tatort Stuttgart können mit den sehr vagen Forderungen des Täters zunächst nicht viel anfangen.

Was Bienzle nicht weiß: Auch wenn Erik Steinbeck in großer Sorge um seine Tochter ist, verrät er der Sonderkommission nicht alles. Er hat früher einmal Maschinen zur Herstellung von waffenfähigem Material in Krisengebiete verkauft. Der Entführer verlangt von ihm, eine weitere illegale Lieferung zu schicken. Während er auf die Bereitstellung der Maschinen wartet, vertraut sich Steinbeck seiner fassungslosen Frau Jessica (Tatjana Blacher) und seinem Bruder Henry (Walter Kreye) an.

Bienzle und die Sonderkommission kommen dem Täter unterdessen trotz aller Hindernisse näher. Die entführte Sandra Steinbeck (Janina Flieger) wird zunehmend zur Belastung für den Erpresser, deswegen gerät sie immer mehr in Gefahr. Kurz bevor die Polizei ihn schnappen kann, entkommt der Entführer ein weiteres Mal.

Als Erik Steinbeck schließlich die Bedingungen erfüllen kann und die Maschinen liefert, hofft er, seine Tochter wohlbehalten wiederzusehen. Doch am geheimen Treffpunkt erwartet ihn stattdessen Kommissar Bienzle. Durch sein riskantes Spiel hat Steinbeck seine Tochter nur noch mehr in Gefahr gebracht. Eine verzweifelte Jagd beginnt...

Die Schauspieler

Hauptkommissar Ernst Bienzle
© SWR/Schweigert
Hauptkommissar Ernst Bienzle
Dietz-Werner Steck
Noch kein Bild vorhanden.
Tom
Sven Thiemann
Günter Gächter
© ARD
Günter Gächter
Rüdiger Wandel
Hannelore Schmiedinger
© SWR / Schröder
Hannelore Schmiedinger
Rita Russek
Henry Steinbeck
© WENN.com
Henry Steinbeck
Walter Kreye
Jessica Steinbeck
© WENN
Jessica Steinbeck
Tatjana Blacher
Claudia Adam
© SWR/Alexander Kluge
Claudia Adam
Sandra Borgmann
Noch kein Bild vorhanden.
Sandra Steinbeck
Janina Flieger
Erik Steinbeck
© Patrick Hoffmann/WENN.com
Erik Steinbeck
Christian Berkel

Die Filmcrew

Regie: Dieter Schlotterbeck
Drehbuch: Martina Brand
Kamera: Marc Liesendahl

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 19,0% (6,99 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 897. Platz (695. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus Stuttgart ist es der 60. Platz (42. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.
 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de