Tatort: Alibi für Amelie

Alibi für Amelie
Tatort Infos
Episode
516
Ermittler
Sender
SR
Erstausstrahlung
24.11.2002
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Alibi für Amelie
2.9 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 81
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Dr. Fabian Kurz, der Chef eines High-Tech Forschungsinstituts, wird ermordet aufgefunden. Hauptkommissar Max Palu und sein Kollege Stefan Deininger finden heraus, dass der Wissenschaftler kurz vor einer großen Erfindung stand, mit der er in den USA seine Karriere fortsetzen wollte. Zu den Verdächtigen zählen Amelie, die Ehefrau des Ermordeten sowie missgünstige Kollegen aus dem Institut. Fast zeitgleich geht bei der Polizei die Nachricht ein, dass auf Korsika der Maler und Bildhauer Cornelius Faber bei einem Unfall ums Leben gekommen ist. Als sich herausstellt, dass die Ehepaare Kurz und Faber befreundet waren, geht Kommissar Palu diesem merkwürdigen Zufall nach. Es sieht nach einen ganz normalen Fall aus, bei dem es um Missgunst, Neid und Eifersucht geht.

Doch im Verlauf der Geschichte stellt sich heraus, dass viel mehr dahinter steckt: Verwicklungen, Intrigen, Macht- und Finanzspielereien, wie sie fast täglich im Umfeld der Hochtechnologie stattfinden. Da sind plötzlich keine kühlen Köpfe mehr am Werk, die nichts anderes als ihr Produkt sehen. Max Palu gerät nach und nach in den Sog unglaublicher Kräfteverhältnisse, die ihn selbst beinahe aus der Bahn werfen...

Die Schauspieler

Hauptkommissar Max Palu
© WENN
Hauptkommissar Max Palu
Jochen Senf
Eduard Dichgans
© WENN
Eduard Dichgans
Udo Schenk
Noch kein Bild vorhanden.
Claudia Guntrum
Petra Lamy
Stefan Deininger
© SR/Manuela Meyer
Stefan Deininger
Gregor Weber
Noch kein Bild vorhanden.
Kathrin Lehmann
Alexandra Wilcke
Eliane Faber
© ARD
Eliane Faber
Eva Kryll
Amelie Kurz
© WDR/Michael Böhme
Amelie Kurz
Ulrike Kriener
Cornelius Faber
© Schultz-Coulon/WENN.com
Cornelius Faber
Hannes Hellmann
Margit
© WENN
Margit
Tatjana Clasing
Gerda Braun
© SR
Gerda Braun
Alice Hoffmann
Christian Keitel
© NDR/Georges Pauly
Christian Keitel
Arnd Klawitter
Noch kein Bild vorhanden.
Berühmter Fernsehkoch
Vincent Klink
Udo Retzlaff
© ARD
Udo Retzlaff
Rufus Beck

Die Filmcrew

Regie: Hans-Christoph Blumenberg
Drehbuch: Felix Huby
Kamera: Joachim Hasse

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 22,9% (8,32 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 661. Platz (459. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus Saarbrücken ist es der 16. Platz (9. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.
 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de