Tatort: Verbrannt

Verbrannt
Tatort Infos
Episode
957
Ermittler
Sender
NDR
Erstausstrahlung
11.10.2015
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Verbrannt
3.5 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 314
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

In einer niedersächsischen Kleinstadt beschatten die Bundespolizisten Thorsten Falke (Wotan Wilke Möhring) und seine Kollegin Katharina Lorenz (Petra Schmidt-Schaller) einen afrikanischen Asylbewerber. Der Mann wird verdächtigt, für eine Schleuserbande mit gefälschten Pässen zu handeln. Bei der darauffolgenden Festnahme kommt es zu einer heftigen körperlichen Auseinandersetzung zwischen Falke und dem Verdächtigen. Der vermeintliche Schleuser wird über Nacht in Polizeigewahrsam genommen, um am nächsten Tag verhört zu werden. Am Morgen erfahren Falke und Lorenz, dass es nachts zu einem Unglück gekommen ist, bei dem der Mann unter noch ungeklärten Umständen starb. Falke beginnt gemeinsam mit Lorenz auf eigene Faust zu ermitteln.

Trivia

Der Tatort "Verbrannt" bezieht sich auf den realen Fall von Oury Jalloh aus Sierra Leone, der 2005 in Dessau in Sachsen-Anhalt im Polizeigewahrsam verbrannt ist. Petra Schmidt-Schaller hat hier ihren letzten Einsatz als Tatort-Partnerin von Wotan Wilke Möhring. Ab dem kommenden Fall wird ihm Franziska Weisz als Kommissarin Julia Grosz zur Seite stehen.

Videotrailer

Die Schauspieler

Hauptkommissar Thorsten Falke
© NDR/Christine Schröder
Hauptkommissar Thorsten Falke
Wotan Wilke Möhring
Kommissarin Katharina Lorenz
© NDR/Christine Schröder
Kommissarin Katharina Lorenz
Petra Schmidt-Schaller
Harry Seidel
© Imago/ Horst Galluschka
Harry Seidel
Piet Fuchs
Noch kein Bild vorhanden.
Frau Berger
Dorothee Sturz
Verkäuferin
© WENN
Verkäuferin
Katharina Behrens
Noch kein Bild vorhanden.
Polizeibeamtin
Marion Gretchen Schmitz
Sombert
© Radio Bremen/Jörg Landsberg
Sombert
Annika Kuhl
Kohler
© BR/Bernd Schuller
Kohler
Julius Feldmeier
Dr. Arnold
© NDR/Georges Pauly
Dr. Arnold
Peter Jordan
Werl
© NDR/Alexander Fischerkoesen
Werl
Werner Wölbern
Becker
© SWR / Krause-Burberg
Becker
Stephan Schad

Die Filmcrew

Regie: Thomas Stuber
Drehbuch: Stefan Kolditz
Kamera: Alexander Fischerkoesen

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 19,8% (7,20 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 897. Platz (695. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus Norddeutschland ist es der 7. Platz (7. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.

News zum Tatort: "Verbrannt"

 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de