Tatort: Die Spieler

Die Spieler
Tatort Infos
Episode
181
Stadt
Ermittler
Sender
ORF
Erstausstrahlung
13.06.1986
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Tatort: Die Spieler (181) aus Wien - Tatort-Blog
2.5 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 28
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Er kommt aus Regensburg, ist ein wenig linkisch und unbeholfen, ein wenig schüchtern und immer etwas nervös. Auf eine verhaltene Weise dabei aber immer charmant und keineswegs unintelligent. Riedmüller, Sigi Riedmüller, heißt er, der neue Kollege von Kommissar Lenz beim Morddezernat in München.

Das neue Dreier-Team hat alle Hände voll zu tun, muss sich mit mehreren Fällen gleichzeitig herumschlagen: Den Mord an der Prostituierten Erna Dornmüller glt es zu klären. Zwar hat Wislitschek den schmierigen Zuhälter Tino von Zembisch als Mordverdächtigen festgenommen, doch hat dieser ein bombensicheres Alibi. Ungeklärt ist auch der Diebstahl von acht BMW-Luxuslimousinen: Der Fahrer eines Autotransporters, Herbert Golasch, wird niedergeschlagen, der Transporter der Firma Pausinger verschwindet spurlos. Ebenso spurlos verschwindet Golasch aus dem Krankenhaus, bevor Riedmüller ihn hat vernehmen können. Auf einem Autohof findet man ihn wieder, erschossen auf dem Fahrersitz des leeren Transporters...

Die Schauspieler

Oberinspektor Kurth Hirth
© ORF
Oberinspektor Kurth Hirth
Kurt Jaggberg
Noch kein Bild vorhanden.
Frau Erker
Johanna Tomek
Noch kein Bild vorhanden.
Kuhweide
Peter Uray
Noch kein Bild vorhanden.
Schuldirektor
Fritz Holzer
Noch kein Bild vorhanden.
Frau Viellieber
Erika Deutinger
Inspektor Hollocher
© ORF
Inspektor Hollocher
Michael Bukowski
Herr Erker
© ORF
Herr Erker
Bruno Dallansky
Noch kein Bild vorhanden.
Herr Vielllieber
Rudolf Buczolich

Die Filmcrew

Regie: Zoltan Pataky
Drehbuch: Alfred Paul Schmidt
Kamera: Wolfgang Koch

 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de