Tatort: Perfect Mind – Im Labyrinth

Perfect Mind – Im Labyrinth
Tatort Infos
Episode
348
Ermittler
Sender
BR
Erstausstrahlung
15.12.1996
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Perfect Mind - Im Labyrinth
3.7 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 201
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Beate Helmstedt, Richterin am Verwaltungsgericht, hat alle Vorbereitungen für eine Liebesnacht mit ihrem neuen Freund Philipp Ems getroffen. Als er ihr brutal mitteilt, dass sein Interesse an ihr reine Berechnung ist und er Liebe nur vorgetäuscht hat, dreht die Richterin durch. Wenig später wird Ems tot in seiner Wohnung aufgefunden.

Die Hauptkommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr entdecken schnell, dass Ems der international operierenden Sekte "Perfect Mind" angehörte. Die Ermittlungen im hermetisch geschlossenen Kreis der Mitglieder bringen sie keinen Schritt weiter. Ems' Schwester Milena, selbst ein hochrangiges Sektenmitglied, kann den Tod ihres Bruders nicht verwinden. Sie fühlt sich mitschuldig und erklärt sich bereit, mit der Polizei zusammenzuarbeiten. In der Sekte hat Milena mittlerweile die freigewordene Position ihres Bruders übernommen. Sektenchef Hanno Haak deutet ihr an, dass sie durchaus für einen Aufstieg in der Hierarchie von "Perfect Mind" geeignet sein könnte. Doch dafür muss sich Milena einem quälenden Verhör aussetzen, dem sie nur mit Mühe standhält.

Leitmayr und Batic sind sich nicht einig, ob Milena weiterhin als Informantin für sie in Frage kommt. Leitmayr setzt sich darüber hinweg, dass Milena durch ihre Kontakte zur Polizei gefährdet ist, während Batic den Plan für zu gefährlich hält. Und Milena verstrickt sich mehr und mehr in ihr Doppelspiel. Erst allmählich begreift sie, welche Rolle ihr Haak zugedacht hat. Inzwischen steht Richterin Helmstedt vor der Verhandlung, in der sie über die Anerkennung von "Perfect Mind" als Religionsgemeinschaft entscheiden wird. Als Milena den Kommissaren den entscheidenden Hinweis auf den Tod ihres Bruders geben will, wird sie von der Sekte enttarnt. Batic und Leitmayr geraten immer mehr in eine Atmosphäre von Betrug, Misstrauen und Bespitzelung und müssen um Milenas Leben fürchten...

Die Schauspieler

Hauptkommissar Franz Leitmayr
© BR/Bernd Schuller
Hauptkommissar Franz Leitmayr
Udo Wachtveitl
Hauptkommissar Ivo Batic
© BR/Bernd Schuller
Hauptkommissar Ivo Batic
Miroslav Nemec
Carlo Menzinger
© Schultz-Coulon/WENN.com
Carlo Menzinger
Michael Fitz
Noch kein Bild vorhanden.
Milena Ems
Natalia Wörner
Hanno Haak
© HR/Katrin Denkewitz
Hanno Haak
Ulrich Tukur
Herbert Renz
© BR/Lisa Hinder
Herbert Renz
Jürgen Tonkel
Noch kein Bild vorhanden.
Beate Helmstedt
Annette Kreft
Noch kein Bild vorhanden.
Philipp Ems
Felix Eitner
Noch kein Bild vorhanden.
Staatsanwalt Gassner
Jürgen Hentsch

Die Filmcrew

Regie: Friedemann Fromm
Drehbuch: Christoph Fromm
Kamera: Klaus Merkel

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 20,0% (7,11 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 841. Platz (639. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus München ist es der 90. Platz (66. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.
 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de