Tatort: Norbert

Norbert
Tatort Infos
Episode
428
Ermittler
Sender
BR
Erstausstrahlung
28.11.1999
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Tatort: Norbert (428) aus München - Tatort-Blog
3.5 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 222
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Sandra Burgstaller ist eine erfolgreiche Schwimmerin. Nun wird sie tot aufgefunden - auf ihrem Nachhauseweg, nur mit Dessous bekleidet. Ihr Freund Peter Kolb ist PR-Manager einer Firma, für die Sandra Reklame machte. Hat sie für das Rendezvous mit ihm die Reizwäsche getragen oder handelt es sich um ein Sexualverbrechen? Die Münchner Hauptkommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr untersuchen die Umgebung und stoßen auf das Tabledance-Lokal, das zwischen dem Tatort und Sandras Wohnung liegt. Schnell gerät der schüchterne Norbert Heckel ins Visier der Ermittler, der sich häufiger in dem Lokal aufhält. Der Möchtegern-Reporter Tom Diwald hört zufällig Teile des Ermittlungsgesprächs mit und macht den Kommissaren - gemeinsam mit dem skrupellosen Journalisten Carsten Geyer - die Arbeit durch Indiskretionen zur Hölle.

Norbert Heckel lebt allein und pflegt seinen leicht verwirrten Vater. Das Netz um ihn zieht sich immer enger zusammen, denn ein Obdachloser konnte ihn eindeutig identifizieren. Heckel gesteht die Tat im Verhör. Doch dann wird eine zweite Frau nach dem gleichen Muster ermordet. Norbert Heckel muss auf freien Fuß gesetzt werden, die Kommissare stehen wieder am Anfang. Doch Norbert Heckel hat eine sonderbare Anhänglichkeit zu Franz Leitmayr entwickelt und folgt beharrlich seinen Spuren...

Die Schauspieler

Hauptkommissar Ivo Batic
© BR/Bernd Schuller
Hauptkommissar Ivo Batic
Miroslav Nemec
Hauptkommissar Franz Leitmayr
© BR/Bernd Schuller
Hauptkommissar Franz Leitmayr
Udo Wachtveitl
Noch kein Bild vorhanden.
Sandra Burgstaller
Angela Sandritter
Norbert Heckel
© WENN
Norbert Heckel
Jürgen Tarrach
Noch kein Bild vorhanden.
Lisa Kirchner
Sandra Steffl
Noch kein Bild vorhanden.
Tom Diwlad
Michael Maertens
Noch kein Bild vorhanden.
Norberts Vater
Peter Fitz
Noch kein Bild vorhanden.
Auszubildender
Michael Alexander Grimm
Carsten Geyer
© NDR/Marc Meyerbröker
Carsten Geyer
Alexander Held
Carlo Menzinger
© Schultz-Coulon/WENN.com
Carlo Menzinger
Michael Fitz

Die Filmcrew

Regie: Nikolaus Stein von Kamienski
Drehbuch: Harald Göckeritz
Kamera: Johannes Kirchlechner

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 20,0% (7,29 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 841. Platz (639. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus München ist es der 90. Platz (66. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.
 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de