Tatort: Maria im Elend

Maria im Elend
Tatort Infos
Episode
107
Ermittler
Sender
BR
Erstausstrahlung
16.12.1979
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Tatort: Maria im Elend (107) aus München - Tatort-Blog
3.2 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 74
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Eine Diebesbande fordert für die Rückgabe der wertvollen Madonnenstatue "Maria im Elend" von einer Boulevardzeitung 300 000 Mark. Auf eine heiße Story spekulierend, stimmt der Verlag zu und beauftragt den Fotografen Lansky, Bilder von der Lösegeldübergabe zu machen. Alles verläuft reibungslos. Doch kurz darauf ist Lansky plötzlich verschwunden. In seiner Garage findet die Polizei Blut- und Schleifspuren. Lanskys Leiche wird in seinem ausgebrannten Wagen in einer Gebirgsschlucht entdeckt...

Die Schauspieler

Hauptkommissar Melchior Veigl
© BR/Foto Sessner
Hauptkommissar Melchior Veigl
Gustl Bayrhammer
Noch kein Bild vorhanden.
Gabi Sachs
Silvia Janisch
Brettschneider
© BR
Brettschneider
Willy Harlander
Noch kein Bild vorhanden.
Werner Zylke
Richard Lauffen
Noch kein Bild vorhanden.
Dr. Minetti
Hans Stetter
Andreas Niebler
© SWR/Martin Furch
Andreas Niebler
Felix von Manteuffel
Kommissar Ludwig Lenz
© BR
Kommissar Ludwig Lenz
Helmut Fischer
Noch kein Bild vorhanden.
Lansky
Uwe Falkenbach
Noch kein Bild vorhanden.
Breitner
Elert Bode
Noch kein Bild vorhanden.
Resi-Tant
Marianne Brandt
Rudi Mack
© WDR
Rudi Mack
Arthur Brauss
Noch kein Bild vorhanden.
Redakteurin
Veronika Faber
Noch kein Bild vorhanden.
1. Redakteur
Rainer Basedow

Die Filmcrew

Regie: Wolf Dietrich
Drehbuch: Willy Purucker
Kamera: Ingo Hamer

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 55,0% Marktanteil.
Unter allen Tatorten ist das der 78. Platz.
Unter allen Tatorten aus München ist es der 8. Platz.

 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de