Tatort: Der Teufel

Der Teufel
Tatort Infos
Episode
369
Ermittler
Sender
BR
Erstausstrahlung
14.09.1997
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Tatort: Der Teufel (369) aus München - Tatort-Blog
3.5 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 131
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Der Mordanschlag auf den jungen Polizeiobermeister Richard Ertl, genannt Richy, der bei einem Routinestreifengang angeschossen wird und kurz darauf stirbt, versetzt nicht nur die Kollegen seiner Dienststelle in Trauer und Besorgnis. Richys Tod krempelt auch das Leben seines besten Freundes Christian Spindler völlig um. Die beiden Polizisten aus dem bayerischen Umland waren ein eingespieltes Streifenwagen-Team, sie halfen sich beruflich wie privat, sich in der teuren Großstadt München mit ihrem mies bezahlten, gefährlichen Polizistenjob so gut wie möglich über Wasser zu halten.

Kurz bevor Richy stirbt, bittet er Christian noch eindringlich, etwas für ihn wegzuwerfen und niemandem davon zu erzählen. Christian entdeckt, dass sein Freund in lebensgefährliche Machenschaften verwickelt war und deshalb sterben musste. Der Dienststellenleiter Rudolf Lehner, genannt Rudi, kümmert sich zwar um ihn, aber da ist keiner, dem Christian die Wahrheit sagen kann, auch nicht seiner Kollegin Margret. Den beiden Hauptkommissaren Ivo Batic und Franz Leitmayr stehen statt des erwarteten, langweiligen Routine-Wochenenddienstes knochenharte Ermittlungsarbeiten bevor. Durch die Stimmungsmache der Medien versetzt der Polizistenmord die Bevölkerung in Hysterie...

Die Schauspieler

Hauptkommissar Ivo Batic
© BR/Bernd Schuller
Hauptkommissar Ivo Batic
Miroslav Nemec
Hauptkommissar Franz Leitmayr
© BR/Bernd Schuller
Hauptkommissar Franz Leitmayr
Udo Wachtveitl
Stein
© NDR/Boris Laewen
Stein
Jochen Nickel
Noch kein Bild vorhanden.
Rudi Lehner
Sepp Schauer
Noch kein Bild vorhanden.
Richard Ertl
Martin Gruber
Noch kein Bild vorhanden.
Christian Spindler
Sebastian Feicht
Carlo Menzinger
© Schultz-Coulon/WENN.com
Carlo Menzinger
Michael Fitz
Noch kein Bild vorhanden.
Margret Hofmeister
Anne-Marie Bubke

Die Filmcrew

Regie: Thomas Freundner
Drehbuch: Alexander Adolph
Kamera: Jo Heim

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 21,0% (7,22 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 784. Platz (582. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus München ist es der 84. Platz (60. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.
 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de