Tatort: Das verkaufte Lächeln

Das verkaufte Lächeln
Tatort Infos
Episode
928
Ermittler
Sender
BR
Erstausstrahlung
28.12.2014
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Tatort: Das verkaufte Lächeln (928) aus München - Tatort-Blog
3.4 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 713
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Am Isarwehr wird die Leiche des vierzehnjährigen Tim Kiener gefunden. Der Junge wurde weder ausgeraubt noch sexuell missbraucht. Er wurde aus nächster Nähe erschossen. Es gibt kein ersichtliches Motiv für die Tat. Tim hatte keine Probleme in der Schule oder mit seinen Eltern. Wenn er nicht mit seinen Freunden Hanna und Florian unterwegs war, saß er am Computer. Als die Ermittler Tims Computer näher untersuchen, entdecken sie etwas, das sie nicht für möglich gehalten hätten. Etwas, von dem auch Tims Eltern keine Ahnung hatten...

Videotrailer

Die Schauspieler

Hauptkommissar Ivo Batic
© BR/Bernd Schuller
Hauptkommissar Ivo Batic
Miroslav Nemec
Hauptkommissar Franz Leitmayr
© BR/Bernd Schuller
Hauptkommissar Franz Leitmayr
Udo Wachtveitl
Noch kein Bild vorhanden.
Tim Kiener
Justus Schlingensiepen
Noch kein Bild vorhanden.
Stefan Kiener
Max Schmidt
Julia Buchholz
© MDR/Andreas Wünschirs
Julia Buchholz
Katharina Spiering
Profilerin Christine Lerch
© BR/Denise Vernillo
Profilerin Christine Lerch
Lisa Wagner
Noch kein Bild vorhanden.
Marina Hof
Katharina Marie Schubert
Guido Buchholz
© MDR/Junghans
Guido Buchholz
Maxim Mehmet
Klara Kiener
© SWR/Johannes Krieg
Klara Kiener
Caroline Ebner
Florian Hof
© BR
Florian Hof
Nino Böhlau
Noch kein Bild vorhanden.
Uwe Hof
Norman Hacker
Kriminalassistent Kalli Hammermann
© BR/Bernd Schuller
Kriminalassistent Kalli Hammermann
Ferdinand Hofer
Hanna Leibold
© BR
Hanna Leibold
Anna-Lena Klenke
Gerichtsmediziner Matthias Steinbrecher
© WENN
Gerichtsmediziner Matthias Steinbrecher
Robert Joseph Bartl

Die Filmcrew

Regie: Andreas Senn
Drehbuch: Holger Joos
Kamera: Holly Fink

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 27,4% (9,71 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 321. Platz (119. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus München ist es der 36. Platz (12. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.

News zum Tatort: "Das verkaufte Lächeln"

 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de