Tatort: Leyla

Leyla
Tatort Infos
Episode
539
Ermittler
Sender
SWR
Erstausstrahlung
31.08.2003
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Leyla
3.4 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 101
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

In einer Kiesgrube wird ein toter Mann gefunden. Obwohl es draußen herbstlich kühl ist, war der Mann nur sommerlich leicht bekleidet. Kommissarin Lena Odenthal und ihr Kollege Mario Kopper haben keinerlei Hinweise auf die Identität des Toten. Mehr als ein Zettel mit einer Ludwigshafener Adresse wird nicht bei dem Mann gefunden. Doch die Recherche in dem Wohnviertel ist ergebnislos, niemand hat den Toten je gesehen. Es scheint aber auch niemanden zu kümmern - in diesem Viertel, in dem viele Gestrandete leben, haben die Menschen zu viel mit ihren eigenen Problemen zu tun, um auf tote Unbekannte zu reagieren.

Nur das Mädchen Leyla, eine zwölfjährige Kurdin, reagiert betroffen. Ihr großer Bruder Mehmet, mit dem sie nach Deutschland kam, ist weggefahren und noch nicht wieder zurückgekommen. Leyla ist erleichtert, dass der Tote nicht Mehmet ist. Lena und Kopper fragen sich, ob das Mädchen nicht besser im Jugendnotdienst aufgehoben wäre, aber Leyla glaubt weiterhin an das Versprechen ihres Bruders, bald wieder zurück zu sein und Geld mitzubringen. Und auch der Sozialarbeiter der Siedlung, Peter Marler, beruhigt Lena Odenthal. Er habe ein Auge auf Leyla, polizeiliche Unterstützung sei nicht notwendig.

Doch die Ermittlungen führen Lena bald wieder zu Leyla zurück. In den Schuhen des Toten findet sich ein Stückchen Stoff, das Lena wiedererkennt: Aus demselben Material ist das Kleid von Leylas Puppe. Der Mann hat also doch etwas mit der Siedlung und mit Leyla zu tun. Lena will das verschlossene Mädchen ohnehin nicht einfach sich selbst überlassen. Tatsächlich taut Leyla bei einem Besuch im Zoo etwas auf. Aber mit viel Temperament wehrt sie sich zu verraten, wie sie zu dem Stoff gekommen ist. Oder was ihr Bruder macht, der die Stadt eigentlich nicht hätte verlassen dürfen...

Die Schauspieler

Hauptkommissarin Lena Odenthal
© SWR/Alexander Kluge
Hauptkommissarin Lena Odenthal
Ulrike Folkerts
Hauptkommissar Mario Kopper
© SWR/Alexander Kluge
Hauptkommissar Mario Kopper
Andreas Hoppe
Edith Keller
© SWR/Alexander Kluge
Edith Keller
Annalena Schmidt
Peter Marler
© WENN
Peter Marler
Jürgen Tarrach
Noch kein Bild vorhanden.
Boris
Mark Zak
Noch kein Bild vorhanden.
Leyla
Maral Schäfer
Noch kein Bild vorhanden.
Maria
Ruth Reinecke
Noch kein Bild vorhanden.
Juri
Georg Friedrich
Tanja
© ARD
Tanja
Annika Blendl
Noch kein Bild vorhanden.
Ismail
Elia Blewzes

Die Filmcrew

Regie: Martin Weinhart
Drehbuch: Harald Göckeritz
Kamera: Jürgen Carle

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 21,3% (6,87 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 758. Platz (556. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus Ludwigshafen ist es der 48. Platz (48. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.
 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de