Tatort: Nasse Sachen

Nasse Sachen
Tatort Infos
Episode
804
Stadt
Ermittler
Sender
MDR
Erstausstrahlung
13.06.2011
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Nasse Sachen
3.2 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 187
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

In einem Leipziger Industriegebiet wird die Leiche des griechischen Gebrauchtwagenhändlers Jannis Kerides auf der Straße gefunden. Er war aus einem fahrenden Auto herausgestoßen worden. Eva Saalfeld und ihr Kollege Andreas Keppler nehmen die Ermittlungen auf und vermuten zunächst eine Fehde zwischen kriminellen Autoschiebern. Als die Kommissare die Autowerkstatt des Opfers untersuchen wollen, kommt es zu einem Schusswechsel. Eva Saalfeld schießt dabei Keridis deutschen Geschäftspartner Georg Hantschel an und verletzt ihn schwer. Danach macht sie sich Vorwürfe, zumal Hantschels Waffe nicht gefunden werden kann.

In der folgenden Nacht wird Keridis Angestellter Walter Rimbach in seiner Wohnung erschlagen. Die Kommissare glauben nicht an einen Zusammenhang mit dem Mord an seinem Chef und vermuten eher ein familiäres Motiv. Die stark verschuldete Tochter Karla hätte einen Grund gehabt, ihren verhassten Vater zu ermorden, um an sein Geld zu kommen. Kurz zuvor war Rimbach in der Werkstatt von Thomas Kramm bedroht worden. Kramm hatte Rimbach für das mysteriöse Verschwinden seines Vaters im Jahr 1983 verantwortlich gemacht. In den Unterlagen, die Eva Saalfeld bei Kramm findet, sieht sie zu ihrer Überraschung auch den Namen ihres Vaters, Horst Saalfeld. Der war damals als Volkspolizist in Ausübung seines Dienstes ums Leben gekommen und die Kommissarin hofft nun, endlich der Wahrheit über den Tod ihres Vaters herauszufinden. Doch von nun an befindet sie sich selbst in höchster Gefahr...

Die Schauspieler

Hauptkommissarin Eva Saalfeld
© MDR/Junghans
Hauptkommissarin Eva Saalfeld
Simone Thomalla
Hauptkommissar Andreas Keppler
© MDR/Junghans
Hauptkommissar Andreas Keppler
Martin Wuttke
Noch kein Bild vorhanden.
Georg Hantschel
Uwe Preuss
Noch kein Bild vorhanden.
Taxifahrer
Martin Ontrop
Noch kein Bild vorhanden.
Rechtsmedizinerin Dr. Jasmin Zinner
Stephanie Schönfeld
Noch kein Bild vorhanden.
Archivar
Norbert Stöß
Noch kein Bild vorhanden.
Melanie Köhler
Henrike von Kuick
Noch kein Bild vorhanden.
Polizist
Karl-Fred Müller
Inge Saalfeld
© MDR
Inge Saalfeld
Swetlana Schönfeld
Karla Rimbach
© WDR/Uwe Stratmann
Karla Rimbach
Claudia Michelsen
Noch kein Bild vorhanden.
Müllwagenfahrer
Stefan Gräbner
Noch kein Bild vorhanden.
Hannelore Schürmann
Marie Anne Fliegel
Staatsanwalt Dieckmann
© MDR/Saxonia Media/Junghans
Staatsanwalt Dieckmann
Peter Benedict
Thomas Kramm
© WDR/Thomas Kost
Thomas Kramm
Jörg Hartmann
Herbert Bahrig
© MDR/Steffen Junghans
Herbert Bahrig
Günter Junghans
Kriminalechniker Wolfgang Menzel
© MDR/Junghans
Kriminalechniker Wolfgang Menzel
Maxim Mehmet
Noch kein Bild vorhanden.
Rezeptionist
Benjamin Kiesewetter
Noch kein Bild vorhanden.
Streifenpolizist
Johannes Arpe

Die Filmcrew

Regie: Johannes Grieser
Drehbuch: Andreas Knaup
Kamera: Wolf Siegelmann

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 24,0% (7,88 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 555. Platz (353. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus Leipzig ist es der 18. Platz (18. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.
 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de