Tatort: Der Name der Orchidee

Der Name der Orchidee
Tatort Infos
Episode
590
Ermittler
Sender
SWR
Erstausstrahlung
06.03.2005
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Tatort: Der Name der Orchidee (590) aus Konstanz - Tatort-Blog
3.1 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 114
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Im Tatort "Der Name der Orchidee" ist der Gärtner ausnahmsweise einmal das Opfer: Im Palmenhaus auf der Blumeninsel Mainau wird Helmut Weiss tot aufgefunden. Ausgerechnet in der Nacht vor einer großen Orchideen-Ausstellung auf der Insel im Bodensee wurde Weiss gewaltsam ermordet. Klara Blum (Eva Mattes) und Kai Perlmann (Sebastian Bezzel) nehmen die anderen Blumen-Liebhaber unter die Lupe.

Offenbar herrschte unter den Orchideen-Fanatikern ein erbitterter Kampf um eine ganz besondere Blume. Der "Rote Frauenschuh", eine seltene und ausgestorben geglaubte Orchideenart, soll wieder gesichtet worden sein. Neben dem Opfer waren auch der Jury-Präsident Dr. Klaus Raven (Sky Dumont) und die ehrgeizige Züchterin Diana Martini (Tanja Seibt) der Blume auf der Spur. Doch die augenscheinlich friedlichen Züchter haben so einiges zu verbergen...

Die Schauspieler

Kommissar Kai Perlmann
© SWR/Peter Hollenbach
Kommissar Kai Perlmann
Sebastian Bezzel
Hauptkommissarin Klara Blum
© SWR/Peter Hollenbach
Hauptkommissarin Klara Blum
Eva Mattes
Noch kein Bild vorhanden.
Diana Martini
Tatja Seibt
Annika "Beckchen" Beck
© ARD
Annika "Beckchen" Beck
Justine Hauer
Baginski
© ARD
Baginski
Samuel Finzi
Junge Frau
© ARD
Junge Frau
Yvonne Catterfeld
Noch kein Bild vorhanden.
Dr. Klaus Raven
Sky du Mont
Noch kein Bild vorhanden.
Maximiliane Tausend
Astrid M. Fünderich

Die Filmcrew

Regie: Jürgen Bretzinger
Drehbuch: Dorothee Schön
Kamera: Hans-Jörg Allgeier

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 22,5% (8,58 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 667. Platz (465. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus Konstanz ist es der 21. Platz (21. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.
 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de