Tatort: Drei Affen

Drei Affen
Tatort Infos
Episode
422
Stadt
Ermittler
Sender
WDR
Erstausstrahlung
26.09.1999
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Tatort: Drei Affen (422) aus Köln - Tatort-Blog
3.5 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 205
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Ben Keller ist ein junger und überall beliebter Kollege bei der Kölner Kripo. Nun feiert er seinen Abschied bei der Drogenfahndung und seinen Wechsel zum Morddezernat. Seine Verlobte, Monika Fenner, ebenfalls bei der Kripo, kann leider nicht dabei sein, da sie Dienst hat und "Dealer jagen" muss. Am nächsten Morgen wird sie tot aufgefunden. Die Kommissare Max Ballauf und Freddy Schenk sind erschüttert über die brutale Ermordung ihrer Kollegin. Völlig unklar ist, warum keiner der Anwohner zu Hilfe kam, Monika Fenner hatte sich offensichtlich gewehrt und laut geschrien. Doch die Mieter schweigen. Jeder hatte darauf vertraut, dass ein anderer eingreifen würde.

Ben Keller ermittelt spontan auf eigene Faust und jagt unabhängig von Ballauf und Schenk einen kleinen Drogendealer, der sich schon längere Zeit an Monika rächen wollte. Doch die Spur erweist sich als falsch und Ben wird suspendiert. Immer wieder kreist die Tätersuche um die Mitschuld derer, die durch unterlassene Hilfeleistung diesen Mord geschehen ließen. Doch schließlich entlastet eine junge Türkin den Tatverdächtigen, über den wahren Mörder kann sie jedoch keine Angaben machen. Obwohl sie der Schlüssel zur Wahrheit ist, schweigt sie aus Angst vor der familiären Rache. Wenn Ballauf und Schenk in ihrem Mordfall weiterkommen wollen, müssen sie das Mädchen dazu bringen, über ihren eigenen Schatten zu springen...

Die Schauspieler

Hauptkommissar Freddy Schenk
© WDR/Uwe Stratmann
Hauptkommissar Freddy Schenk
Dietmar Bär
Hauptkommissar Max Ballauf
© WDR/Uwe Stratmann
Hauptkommissar Max Ballauf
Klaus J. Behrendt
Lissy Pütz
© SWR/Alexander Kluge
Lissy Pütz
Anna Loos
Erwin Tischler
© WENN.com
Erwin Tischler
Günter Lamprecht
Noch kein Bild vorhanden.
Oliver Bütschek
Jan-Gregor Kremp
Noch kein Bild vorhanden.
Hönninger
Wilfried Hochholdinger
Ben Keller
© WENN
Ben Keller
Henning Baum
Noch kein Bild vorhanden.
Mihriban Aslik
Emel Gültekin
Ilse Keller
© Schultz-Coulon/WENN.com
Ilse Keller
Brigitte Janner

Die Filmcrew

Regie: Kaspar Heidelbach
Drehbuch: Jan Hinter, Robert Schwentke
Kamera: Arthur W. Ahrweiler

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 31,1% (10,37 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 245. Platz (47. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus Köln ist es der 8. Platz (1. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.
 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de