Tatort: Pauline

Pauline
Tatort Infos
Episode
640
Ermittler
Sender
NDR
Erstausstrahlung
24.09.2006
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Tatort: Pauline (640) aus Hannover - Tatort-Blog
3.5 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 165
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Ein zwölfjähriges Mädchen wird tot aus einem Fluss geborgen. Am Abend zuvor hatte es in dem kleinen Dorf bei Jesteburg einen ausgelassenen Feuerwehrball gegeben. Das Mädchen, Pauline Kandis, ist offenbar ertrunken. Doch an der Leiche werden Verletzungen entdeckt, die Kommissarin Charlotte Lindholm in Richtung eines Gewaltverbrechens ermitteln lassen. Pauline lebte mit Vater, Opa und älterer Schwester auf einem abgewirtschafteten Bauernhof, um dessen Überleben die Familie kämpft. Um so mehr, seitdem die überforderte Mutter von Pauline den Hof verlassen hat. Das Dorf wehrt sich gegen die Vorstellung, dass einer von ihnen Schuld am Tod der kleinen Pauline sein könnte.

Charlotte Lindholm kämpft gegen ihre eigenen Klischees und gegen die Erschütterung der Dorfpolizistin an. Sie muss die Trauer der Beteiligten stören, um zum Täter zu gelangen. Ein Dilemma, das die Kommissarin nur zu gut kennt. Doch wenn sie den Fall lösen will, muss sie auch Verdächtige verhören - und davon gibt es jede Menge: den Jungbauern vom Nachbarhof, in den Pauline heimlich verliebt war, den Patenonkel, der es nicht schafft, eine Beziehung zu einer Frau in seinem Alter aufzubauen, den gewalttätigen Nachbarn, der seine Frau schlägt und seinem Sohn kein Vorbild sein kann. Wirkliche Hilfe erhält Charlotte Lindholm nur vom Rechtsmediziner aus Lüneburg, der mit ihr aus der nötigen Distanz die Abläufe und die Beweislage beurteilt. Ein winziges Indiz führt Charlotte Lindholm schließlich zur Lösung  - und damit nicht nur zum Täter, sondern auch zu einem weiteren Opfer der Umstände...

Die Schauspieler

Hauptkommissarin Charlotte Lindholm
© NDR/Gordon Muehle
Hauptkommissarin Charlotte Lindholm
Maria Furtwängler
Martin Felser
© NDR/Marion von der Mehden
Martin Felser
Ingo Naujoks
Bruno Kandis
© MDR/Junghans
Bruno Kandis
Martin Wuttke
Sven Forthmann
© NDR/Christine Schröder
Sven Forthmann
Wotan Wilke Möhring
Martha Kandis
© WDR/MDR/Junghans
Martha Kandis
Corinna Harfouch
Katharina Lichtblau
© NDR/Marion von der Mehden
Katharina Lichtblau
Johanna Gastdorf
Guntram Schollenbruch
© WDR/Willi Weber
Guntram Schollenbruch
Thomas Arnold

Die Filmcrew

Regie: Nikolaus Stein von Kamienski
Drehbuch: Martina Mouchot
Kamera: Wedigo von Schultzendorff

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 27,3% (9,36 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 321. Platz (119. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus Hannover ist es der 11. Platz (7. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.
 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de