Tatort: Das namenlose Mädchen

Das namenlose Mädchen
Tatort Infos
Episode
663
Ermittler
Sender
NDR
Erstausstrahlung
15.04.2007
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Das namenlose Mädchen
3.4 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 556
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Auf dem Werksgelände einer mittelständischen Firma in Osnabrück wird in einem Güterwaggon die Leiche eines jungen Mädchens entdeckt. Hauptkommissarin Charlotte Lindholm versucht, die Identität des Mädchens zu klären. Eine erste Spur führt zu Richard Voigt, der das Mädchen als die 19-jährige Carol Stern aus Irland identifizieren kann. Sie hatte an seinem Webkurs an der FH Osnabrück teilgenommen. Der Fall wird immer mysteriöser, als Charlotte Lindholm herausfindet, dass dies weder ihr richtiger Name noch ihr tatsächliches Alter war. Was wollte die junge Frau in Osnabrück?

Bei ihren Ermittlungen stößt die Kommissarin auch auf die Familie Mende, bei der Carol als Babysitterin gearbeitet hat. Doch aus der Familie ist wenig herauszubekommen, da sie gerade den Unfalltod des vierjährigen Sohnes Frederik betrauert. Von den Nachbarn erfährt sie, dass Frederik unter einer besonders schweren Form von ADHS (Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom) gelitten hat. Für die Familie war die Krankheit des Sohnes eine schwere Belastungsprobe: Vater Jürgen Mende wollte die Krankheit mit Medikamenten behandeln, doch seine Frau Simone wollte gar nicht wahrhaben, dass ihr Sohn tatsächlich krank ist. Mika, der 17-jährige Bruder, fühlte sich dabei wie das fünfte Rad am Wagen.

Gibt es eine Verbindung zwischen den beiden Todesfällen? Was hat Mika Mende zu verbergen, der zufällig bei der Firma arbeitet, auf dessen Gelände das Mordopfer gefunden wurde? Und auch Vater Mende verstrickt sich zunehmend in Widersprüche. Kannte er das Opfer? Charlotte Lindholm versucht, das große Puzzle zu einem Bild zusammenzusetzen. Und das erweist sich als Teil einer bewegenden Tragödie...

Die Schauspieler

Hauptkommissarin Charlotte Lindholm
© NDR/Gordon Muehle
Hauptkommissarin Charlotte Lindholm
Maria Furtwängler
Mika Mende
© WENN
Mika Mende
Sergej Moya
Martin Felser
© NDR/Marion von der Mehden
Martin Felser
Ingo Naujoks
Staatsanwalt Riemers
© Schultz-Coulon/WENN.com
Staatsanwalt Riemers
Bjarne Mädel
Noch kein Bild vorhanden.
Suzanne Krohn
Henriette Heinze
Richard Voigt
© WENN
Richard Voigt
Martin Feifel
Jürgen Mende
© MDR/Andreas Wünschirs
Jürgen Mende
Martin Brambach
Simone Mende
© WDR/Martin Menke
Simone Mende
Ulrike Krumbiegel

Die Filmcrew

Regie: Michael Gutmann
Drehbuch: Khyana el Bitar, Matthias Keilich
Kamera: Wedigo von Schultzendorff

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 21,3% (7,02 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 758. Platz (556. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus Hannover ist es der 26. Platz (22. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.
 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de