Tatort: Vergissmeinnicht

Vergissmeinnicht
Tatort Infos
Episode
760
Stadt
Ermittler
Sender
NDR
Erstausstrahlung
28.03.2010
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Tatort: Vergissmeinnicht (760) aus Hamburg - Tatort-Blog
2.9 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 196
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Der verdeckte Ermittler Cenk Batu soll für das Landeskriminalamt einem Industriespion auf die Spur kommen und wird als Pressereferent Sinan Afra bei der Aircraft Performance and Technologies (APAT) eingeschleust. Immer wieder sind geheime Konstruktionspläne dieses Hamburger Triebwerksherstellers im Ausland aufgetaucht. Der Entwicklungschef Holger Lichtenhagen scheint ganz besonders verdächtig zu sein.

Als Cenk Batu, alias Sinan Afra, überraschend zu seinem persönlichen Referenten befördert wird, bittet ihn Lichtenhagen zu einem vertraulichen Gespräch. Batu hofft, nun endlich neue Details zu erfahren. Aber ehe es zu dem Termin kommt wird die Leiche von Holger Lichtenhagen im Hamburger Hafen gefunden. Alles deutet auf Selbstmord hin. Auf der Beerdigung lernt Batu die attraktive Mia Andergast kennen, die uneheliche Tochter aus Lichtenhagens früherer Beziehung. Sie glaubt nicht daran, dass ihr Vater Selbstmord begangen hat und gerät bald selbst in Lebensgefahr...

Die Schauspieler

Hauptkommissar Cenk Batu
© NDR/Georges Pauly
Hauptkommissar Cenk Batu
Mehmet Kurtuluş
Anne Thomsen
© Patrick Hoffmann/WENN.com
Anne Thomsen
Marie-Lou Sellem
Thomas Hanau
© Schultz-Coulon/WENN.com
Thomas Hanau
Patrick von Blume
Noch kein Bild vorhanden.
Mia Andergast
Désirée Nosbusch
Noch kein Bild vorhanden.
Natalie Bertram
Luise Helm
Uwe Kohnau
© NDR/Georges Pauly
Uwe Kohnau
Peter Jordan
Holger Lichtenhagen
© WDR/Uwe Stratmann
Holger Lichtenhagen
Hansjürgen Hürrig

Die Filmcrew

Regie: Richard Huber
Drehbuch: Christoph Darnstädt, Tim Krause
Kamera: Martin Langer

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 20,6% (7,63 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 825. Platz (623. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus Hamburg ist es der 63. Platz (42. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.
 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de