Tatort: Trimmel und der Tulpendieb

Trimmel und der Tulpendieb
Tatort Infos
Episode
67
Stadt
Ermittler
Sender
NDR
Erstausstrahlung
10.10.1976
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Trimmel und der Tulpendieb
2.4 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 56
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

In Hamburg wird ein Geldtransport überfallen -und von den Tätern fehlt jede Spur. Ein Komplize sagt aus, dass sich die Bande in "REM" treffen wolle. Das kann Remscheid, Remagen oder auch ein Ort in Afrika sein. Tatsächlich handelt es sich um die holländische REM-Insel, einstmals Fernsehsender "Radio TV Nordsee" und jetzt eine Messstation. Von hier aus wollen sich die Täter per Boot nach England abholen lassen. Doch überraschend bekommen sie Besuch von einem Paar, das sich die REM-Insel ansehen will. Als plötzlich die Polizei eintrifft, benutzen die Gangster die Insel-Besucher als ihre Geiseln. Doch Kommissar Trimmel gelingt es in Zusammenarbeit mit der holländischen Polizei, den Fall zu lösen...

Die Schauspieler

Hauptkommissar Paul Trimmel
© NDR/Scharlau
Hauptkommissar Paul Trimmel
Walter Richter
Laumen
© ARD
Laumen
Joachim Richert
Noch kein Bild vorhanden.
Erster holländischer Polizeioffizier
Pieter Lutz
Noch kein Bild vorhanden.
Holländischer Luftwaffenmajor
Siem Vroom
Noch kein Bild vorhanden.
Erich Riesmann
Peter Wagenbreth
Noch kein Bild vorhanden.
Sergeant Bork
John Leddy
Noch kein Bild vorhanden.
Leutnant Loosberg
Walter Kous
Noch kein Bild vorhanden.
Lisse van Eick
Gaby Fuchs
Noch kein Bild vorhanden.
Zweiter holländischer Polizeioffizier
René Frank
Noch kein Bild vorhanden.
Küstenwachbootkommandant
Pieter Groenier
Noch kein Bild vorhanden.
Joop de Vrost
Cees Heyne
Noch kein Bild vorhanden.
Oswald van Eick
Günter König
Noch kein Bild vorhanden.
Helmut Rostock
Rudolf Brand

Die Filmcrew

Regie: Peter Schulze-Rohr
Drehbuch: Friedhelm Werremeier
Kamera: Rainer Schäffer

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 48,0% Marktanteil.
Unter allen Tatorten ist das der 127. Platz.
Unter allen Tatorten aus Hamburg ist es der 13. Platz.

 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de