Tatort: Fahrerflucht

Fahrerflucht
Tatort Infos
Episode
168
Stadt
Ermittler
Sender
ORF
Erstausstrahlung
19.05.1985
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Tatort: Fahrerflucht (168) aus Wien - Tatort-Blog
2.9 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 29
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Hauptkommissar Paul Stoever hat es mit einem Fall zu tun, der in Schleswig-Holstein begonnen hat: In einem Wald in der Nähe von Kiel ist eine junge Frau Opfer eines Verbrechens geworden. Eine Spur führt in den Hamburger Kohlehafen. Dort treibt eine männliche Leiche: Ein Unfall oder wurde der Mann ermordet? Hat der Tote überhaupt etwas mit dem Verbrechen in Kiel zu tun? Und welche Rolle spielt der Verlobte der jungen Frau, Werner Rentrop? Er taucht merkwürdigerweise immer genau da auf, wo etwas geschieht.

Eines ist sicher: Werner Rentrop weiß mehr, als er der Polizei sagen will. Aber ist er allein deshalb schon verdächtig? Herbert Geerke, der Hauptkommissar aus Kiel, der gemeinsam mit seinem Hamburger Kollegen Paul Stoever über dem Fall brütet, hält alles für möglich. Stoever hat andere Befürchtungen: Den Täter wird er schon finden, aber kann er auch den wütenden jungen Mann davor bewahren, eine Dummheit zu begehen? Oder wird es noch mehr Leichen geben? Aus einem Routinefall wird ein Grenzfall, der Paul Stoever alles abverlangt: ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt...

Die Schauspieler

Oberinspektor Kurth Hirth
© ORF
Oberinspektor Kurth Hirth
Kurt Jaggberg
Inspektor Michael Fichtl
© ORF
Inspektor Michael Fichtl
Michael Janisch
Inspektor Schulz
© ORF
Inspektor Schulz
Heinz Zuber
Noch kein Bild vorhanden.
Franz Ullmann
Miguel Herz-Kestranek
Hofrat Dr. Putner
© ORF
Hofrat Dr. Putner
Gerhard Dorfer
Inspektor Hollocher
© ORF
Inspektor Hollocher
Michael Bukowski

Die Filmcrew

Regie: Gernot Friedel
Drehbuch: Ernst Hinterberger
Kamera: Wolfgang Koch

 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de