Tatort: Eulenburg

Eulenburg
Tatort Infos
Episode
353
Ermittler
Sender
HR
Erstausstrahlung
02.03.1997
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Eulenburg
2.1 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 134
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Bohländer ist erfolgreicher Anlageberater in Frankfurt. Neuerdings versucht er sich auch noch als Produzent im Showgeschäft. Als ihn eines Abends ein mysteriöser Telefonanruf während der Vorbereitungen für eine Großveranstaltung aus der Alten Oper lockt, wird er von zwei Motorradfahrern vor dem Gebäude erschossen. Die Täter können unerkannt entkommen.

Kommissar Brinkmann übernimmt die Ermittlungen. Auf Anordnung seines Chefs Dr. Marbach muss er seine tüchtige junge Kollegin Alice Bohte von dem Fall abziehen, weil ein Zeitungsbericht über sie Marbachs Missfallen erregt hat. Wütend darüber fährt Alice hinter Brinkmanns Rücken auf eigene Faust nach Rüdesheim. Der beliebte Weinort im Rheingau könnte nach einem vagen Hinweis, der in Bohländers Auto gefunden wurde, in dem undurchsichtigen Mordfall eine Rolle spielen. Dort gerät sie in eine alte Villa, die mit Asylanten belegt ist. Auf das Wohnheim wurde kürzlich ein Brandanschlag verübt, das Haus wird seither von der Polizei rund um die Uhr überwacht. Alice gibt sich fälschlich als Frankfurter Journalistin aus und lernt auf diese Weise den netten Patrick von Dohmen kennen, dem die Villa gehört. Er ist von ihr offenbar recht angetan und bemüht sich um sie...

Die Schauspieler

Hauptkommissar Edgar Brinkmann
© HR
Hauptkommissar Edgar Brinkmann
Karl-Heinz von Hassel
Noch kein Bild vorhanden.
Tex Lindström
Anouschka Renzi
Alice Bothe
© ARD
Alice Bothe
Anna Thalbach
Oertel
© HR
Oertel
Walter Renneisen
Noch kein Bild vorhanden.
Robert Wegener
Günter Waidacher
Noch kein Bild vorhanden.
Vera
Karina Marmann
Patrick von Dohmen
© Radio Bremen
Patrick von Dohmen
Thomas Heinze
Noch kein Bild vorhanden.
Bohländer
Wilfried Hochholdinger
Noch kein Bild vorhanden.
Claire von Dohmen
Daniela Lunkewitz
Nico Lindström
© ARD
Nico Lindström
Ivan Desny

Die Filmcrew

Regie: Sylvia Hoffman
Drehbuch: Sylvia Hoffman
Kamera: Armin Alker

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 21,0% (7,24 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 784. Platz (582. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus Frankfurt ist es der 52. Platz (34. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.
 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de