Tatort: Es ist böse

Es ist böse
Tatort Infos
Episode
836
Ermittler
Sender
HR
Erstausstrahlung
22.04.2012
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Tatort: Es ist böse (836) aus Frankfurt - Tatort-Blog
3.9 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 1197
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

In Frankfurt wurde die Prostituierte Ramona Förster ermordet. Die Tatort-Kommissare Frank Steier (Joachim Król) und Conny Mey (Nina Kunzendorf) bekommen bei den Ermittlungen Unterstützung vom einstmals suspendierten Kollegen Seidel (Peter Kurth), der eine zweite Chance erhalten soll. Der Mord an Ramona Seidel ähnelt einem anderen Fall, deswegen vermuten Steier und Mey zunächst einen Serientäter.

Besonders Conny Mey beschäftigt sich intensiv mit dem Fall und droht, sich dort hineinzusteigern. Steier möchte seine Kollegin schützen und warnt sie vor zuviel Anteilnahme. Hauptverdächtiger ist der Ex-Mann des Opfers, mit dem sie zur Tatzeit Kontakt hatte.

Doch als eine zweite Prostituierte ermordet wird, müssen Steier und Mey von vorne anfangen, denn der Verdächtige hat für den zweiten Mord ein Alibi. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, der für die Frankfurter Tatort-Kommissare vieles in Frage stellt.

Die Schauspieler

Hauptkommissar Frank Steier
© HR/Bettina Müller
Hauptkommissar Frank Steier
Joachim Król
Hauptkommissarin Conny Mey
© HR/Bettina Müller
Hauptkommissarin Conny Mey
Nina Kunzendorf
Christian Rusnak
© NDR/Marion von der Mehden
Christian Rusnak
David Scheller
Chefredakteur
© HR/Bettina Müller
Chefredakteur
Sascha Nathan
Rita
© BR/Denise Vernillo
Rita
Lisa Wagner
Walter Hillinger
© WENN
Walter Hillinger
Gerd Wameling
Noch kein Bild vorhanden.
Gunnar
Jochen Alexander Wigand
Noch kein Bild vorhanden.
Polizist
Felix Lampert
Kommissar Seidel
© MDR/Junghans
Kommissar Seidel
Peter Kurth
Noch kein Bild vorhanden.
Dr. Lotz
Stephanie Eidt
Noch kein Bild vorhanden.
Kurt Eggers
Martin Kiefer
Noch kein Bild vorhanden.
Holger
Marc Bischoff
Noch kein Bild vorhanden.
Zahmia
Jale Arikan
Markus Förster
© MDR
Markus Förster
Uwe Bohm

Die Filmcrew

Regie: Stefan Kornatz
Drehbuch: Lars Kraume
Kamera: Armin Alker

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 25,8% (9,50 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 421. Platz (219. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus Frankfurt ist es der 32. Platz (14. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.

News zum Tatort: "Es ist böse"

 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de