Tatort: Bauernopfer

Bauernopfer
Tatort Infos
Episode
283
Stadt
Ermittler
Sender
MDR
Erstausstrahlung
21.11.1993
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Bauernopfer
2.3 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 86
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Bei einem Dresdner Juwelier wird eingebrochen und zunächst sieht alles nach normaler Routine aus. Doch die Kommissare Ehrlicher und Kain bekommen es hier mit einem besonders gewieften und gefährlichen Gegner zu tun. Zu allem Überfluss bekommen sie auch noch Besuch vom Kollegen Bulisch aus Hamburg, der bei der Klärung dieses Falls helfen soll. Bulisch arbeitet im Hamburger Sonderdezernat für organisiertes Verbrechen. Er vermutet, dass die Mafia hinter dem Einbruch steckt und sie es mit weiteren Verbrechen wie Schutzgelderpressung und Drogenhandel zu tun haben werden. Er ist seit Jahren hinter Mieth her, einem der Köpfe des organisierten Verbrechens in Hamburg. Und dieser Fall in Dresden bietet ihm die Chance, Mieth in die Hände zu bekommen.

Kommissar Ehrlicher sieht zwar ein, dass sie es hier offenbar tatsächlich mit der Mafia zu tun haben, die in Dresden Fuß zu fassen versucht. Doch er fühlt sich durch den Hamburger Ermittler auf den Schlips getreten und besteht darauf, dass auch die Polizei in Sachsen in der Lage sind, die organisierte Kriminalität zu bekämpfen. Die Arbeit an diesem Fall gestaltet sich also schwierig, da dei beiden Kommissare ständig aneinander geraten. Und dabei sind sie sich in einigen Charakterzügen ähnlicher, als sie es selbst wahrhaben wollen...

Die Schauspieler

Hauptkommissar Kain
© ARD
Hauptkommissar Kain
Bernd Michael Lade
Hauptkommissar Bruno Ehrlicher
© ARD
Hauptkommissar Bruno Ehrlicher
Peter Sodann
Noch kein Bild vorhanden.
Sauerbruch
Michael Meister
Noch kein Bild vorhanden.
Mieth
Jürgen Reuter
Noch kein Bild vorhanden.
Constanze Drätsch
Angela Sandritter
Noch kein Bild vorhanden.
Wiktorija
Vera Tschechowa
Noch kein Bild vorhanden.
Gurkow
Ercan Inci
Noch kein Bild vorhanden.
Metkovic
Ludger Burmann
Noch kein Bild vorhanden.
Polizeipräsident
Rolf Dietrich
Drätsch
© ARD
Drätsch
Vadim Glowna
Bulisch
© ARD
Bulisch
Heinz Hoenig
Noch kein Bild vorhanden.
Portiersfrau
Elke Bille

Die Filmcrew

Regie: Vadim Glowna
Drehbuch: Vadim Glowna
Kamera: Jörg Seidl

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 28,0% (10,04 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 303. Platz (102. Platz seit 1990).
Unter allen Tatorten aus Dresden ist es der 5. Platz (5. Platz seit 1990).

Durch das Privatfernsehen seit Mitte der 1980er Jahre und die Deutsche Wiedervereinigung sind die Quoten neuerer Tatorte mit den alten Folgen nur bedingt vergleichbar. Neben der absoluten Platzierung weisen wir bei neueren Tatorten daher auch den Platz seit 1990 aus.
 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de