Tatort: Wat Recht is, mutt Recht blieben

Wat Recht is, mutt Recht blieben
Tatort Infos
Episode
136
Stadt
Bremerhaven
Ermittler
Sender
NDR
Erstausstrahlung
02.05.1982
Tatort bewerten
Bewertung Übermittlung Ihrer Stimme...
Tatort: Tatort: Wat Recht is, mutt Recht blieben (136) aus Bremerhaven - Tatort-Blog
1.8 / 51
Anzahl bisheriger Bewertungen: 92
Klick auf die Sterne, um Deine Bewertung abzugeben.

Die Handlung

Den vier alten Männern entgeht nichts: Kapitän Peter Burmeester, Schiffsingenieur Rufus Beller, Jakob Mühlensiepen und Bootsmann Johannes Hansen. Alle Vier sind in einem Dorf an der Elbmündung geboren, zusammen zur Schule gegangen und dann ihr Leben lang zur See gefahren. Nun sitzen sie tagein, tagaus auf ihrer Bank vor der Gastwirtschaft am Deich, schweigen und spähen über den Yachthafen zur Elbe hinaus.

Eines Morgens wird auf einem der Boote im Hafen ein Toter entdeckt - einer der Wochenendsegler aus Hamburg: ermordet. Die Aufklärung des Verbrechens scheint reibungslos zu verlaufen. Rauschgift ist im Spiel. Wissen die vier schweigsamen Alten mehr? Kommissar Nikolaus Schnoor - Dithmarscher wie sie - wird ihnen begreiflich machen müssen, daß ihr stolzes Wort "Wat Recht is, mutt Recht blieben" auch für sie gilt.

Trivia

Einziger Einsatz für Kommissar Schnoor aus Bremerhaven. Der Tatort wurde komplett auf Plattdeutsch gedreht und nicht synchronisiert, so dass Teile des Films mit Untertiteln ausgestattet werden mussten.

Die Schauspieler

Hauptkommissar Nikolaus Schnoor
© ARD
Hauptkommissar Nikolaus Schnoor
Uwe Dallmeier
Noch kein Bild vorhanden.
Elli Simoneit
Käte Jaenicke
Noch kein Bild vorhanden.
Fritz Lehmann
Uwe Ochsenknecht
Noch kein Bild vorhanden.
Johannes Hansen
Friedrich Wickers
Noch kein Bild vorhanden.
Wolf Lehmann
Manfred Günther
Noch kein Bild vorhanden.
Peter Burmester
Harry Oelrichs
Noch kein Bild vorhanden.
Kasmin
Eren Gündogdu
Noch kein Bild vorhanden.
Jakob Mühlensiepen
William Denker
Noch kein Bild vorhanden.
Gustav Simoneit
Werner Eichhorn
Noch kein Bild vorhanden.
Lutz Märker
Wolfgang Forester
Noch kein Bild vorhanden.
Rufus Beller
Helmut Block

Die Filmcrew

Regie: Volker Vogeler
Drehbuch: Elke Loewe
Kamera: Günther Wulff

Zuschauer und Quoten

Quote bei der Erstausstrahlung: 41,0% (14,39 Mio. Zuschauer).
Unter allen Tatorten ist das der 180. Platz.
Unter allen Tatorten aus Bremerhaven ist es der 1. Platz.

 > 
 > 
 > 
Tatort-Blog.de