Drehstart für Weihnachts-Tatort 2014: "Weihnachtsgeld"

Lisa Marx (Elisabeth Brück) und Jens Stellbrink (Devid Striesow) dürfen Weihnachten 2014 ermitteln.

© SR/Manuela Meyer

Lisa Marx (Elisabeth Brück) und Jens Stellbrink (Devid Striesow) dürfen Weihnachten 2014 ermitteln.
04.12.2013 · von

Passend zur Jahreszeit beginnen morgen (5. Dezember) die Dreharbeiten für den Weihnachts-Tatort 2014. Unter dem Arbeitstitel "Weihnachtsgeld" entsteht in Saarbrücken und Umgebung der vierte Fall für die Kommissare Stellbrink und Marx. Die beiden ersten, bereits ausgestrahlten Tatorte sahen sich harscher Kritik von allen Seiten ausgesetzt. Der dritte Fall "Adams Alptraum" läuft am 26. Januar 2014.

In "Weihnachtsgeld" ermitteln Jens Stellbrink (Devid Striesow) und Lisa Marx (Elisabeth Brück) im Fall eines toten Taxifahrers. Natürlich verfolgt Stellbrink eine komplett andere Spur als Spurensicherer Horst Jordan (Hartmut Volle) und Staatsanwältin Nicole Dubois (Sandra Steinbach). Vor allem auf dem Saarbrücker Weihnachtsmarkt wimmelt es von Verdächtigen.

Neben der Stammbesetzung sind im Saarbrücken-Tatort "Weihnachtsgeld" unter anderem Muriel Baumeister, Gregor Bloéb, Bettina Koch und Florian Bartholomäi mit von der Partie. Michael Illner schrieb das Buch, Regie führt Zoltan Spirandelli.

Kommentare

 > 
Tatort-Blog.de