Der vierte Franken-Tatort wird gedreht

Den vierten Franken-Tatort dreht das Team wieder unter der Regie von Max Färberböck.

©BR/Olaf Tiedje

Den vierten Franken-Tatort dreht das Team wieder unter der Regie von Max Färberböck.
05.09.2017 · von

Max Färberböck drehte 2015 den ersten Franken-Tatort, der bislang die besten Kritiken und Quoten eingefahren hat. Für den vierten Fall des Ermittler-Teams wurde er nun wieder verpflichtet. Gelingt es ihm, wieder das Niveau des Debüts zu erreichen?

Unter dem Arbeitstitel "Ich töte niemand" dreht Färberböck seit heute in Nürnberg und Umgebung. Gemeinsam mit Catharina Schuchmann ist er auch für das Drehbuch verantwortlich. Die Dreharbeiten laufen noch bis 6. Oktober, die Ausstrahlung ist für 2018 geplant.

Zur Story: Das Team feiert feucht-fröhlich den Einzug von Felix Voss (Fabian Hinrichs) in seine neue Wohnung. Gleichzeitig werden in Nürnberg zwei Geschwister Ende 50 ermordet. Der Mann und die Frau waren vor vielen Jahren aus Libyen nach Deutschland gekommen, perfekt integriert und stolz auf ihren Ziehsohn. Der Musterstudent ist jedoch verschwunden, er war zum Tatzeitpunkt nachweisbar im Haus. Wo steckt er? Ist er selber der Mörder oder hat er etwas Entscheidendes gesehen?

Während Voss, Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel) und ihr Team unter großer öffentlicher Empörung auf Spurensuche gehen, stirbt ein Polizist plötzlich in seinem Auto. Todesursache ist eine Wechselwirkung zweier Medikamente. Paula Ringelhahn ist am Boden zerstört, der Tote war ein enger Freund. Ausgerechnet in der Nacht des Doppelmordes hatte er vergeblich versucht, sie zu erreichen. Bald verdichten sich die Hinweise, dass beide Fälle miteinander zu tun haben. Die enorme Belastung schweißt die Ermittler ncoh enger zusammen.

Natürlich sind auch Wanda Goldwasser (Eli Wasserscheidt), Sebastian Fleischer (Andreas Leopold Schadt) und Michael Schatz (Matthias Egersdörfer) wieder dabei. Außerdem spielen in diesem Tatort Ursula Strauss, Andre Hennicke, Josef Mohamed, Hansjürgen Hürrig, Marko Dyrlich, Nasser Memarzia, Genija Rykova, Alexa Maria Surholt, Bernd Regenauer und andere mit.

Kommentare

 > 
Tatort-Blog.de